Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz W.


World Mitglied, Warburg

Kommentare 6

  • Patrick Heppenheimer 20. September 2007, 0:42

    Ein sehr schöner Bildausschnitt, genial gemacht.
    Gefällt mir wirklich gut.
    vg Patrick
  • Ernst Hobscheidt 18. September 2007, 15:59

    eine sehr schöne Ansicht hast du hier fotografiert.
    Gruß
    Ernst
  • Britta T 18. September 2007, 7:11

    klar lässt sich mit so einem Pfosten vor der Tür nicht ein- oder aussteigen, aber das liegt auch daran, dass die Türen zur anderen Seite aufgehen, weil der Pfosten zwischen zwei Schienenpaaren liegt ;-) ich seh da eine Lücke zwischen Pfosten und Kante...
    stimmts?
    Irgendwie ungewöhnliche Sicht, gerade durch die Pfosten, in der ersten Sekunde störten sie mich, aber jetzt finde ich, sie gehören dazu!

    lg Britta
  • Hintzi 18. September 2007, 6:29

    Sehr gekonnte Aufnahme und Arbeit,
    gefällt mir sehr sehr gut.

    LG Michael
  • Mario M. 17. September 2007, 21:10

    Hättest Du nicht noch nen knappen Meter nach rechts gehen können...?
    Die Perspektive wär bestimmt gut rüber gekommen!
    VG Mario
  • Roland Zumbühl 17. September 2007, 20:32

    Mit dem Pfosten vor der Türe lässt sich schwerlich ein- oder aussteigen ...
    Die gewählte Perspektive erzeugt ein beklemmendes Gefühl, da es so aussieht, als würde der Zug der Decke entlang kratzen.