Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Berlin wie vorher auf ethischem Weg

Berlin wie vorher auf ethischem Weg

301 4

Heinz Höra


Pro Mitglied, Berlin

Berlin wie vorher auf ethischem Weg

Ein Bild von Anfang 2006.

Kommentare 4

  • Heinz Höra 27. April 2009, 23:32

    Freut mich, daß ich mit dem Bild euer Interesse wecken konnte. Das war mehr ein Zufallstreffer, als ich mal den Reichstag in Augenschein genommen hatte.
    Doch, Stephan, ich habe nicht verstanden, was Du meinst. Meinst Du, beides hätte in der Schule nichts zu suchen oder willst Du vielleicht noch mehr als "Pro Reli" wollte - für Berlin (bei euch in Sachsen wurde es ja nach dem Anschluß ohne zu fragen gemacht wie in Bayern)? Beim Volksentscheid wollte "Pro Reli", daß Religion - natürlich vor allem die beiden hauptsächlichen christlichen, was die Juden wollten, weiß ich gar nicht - alternativ zu Ethik gewählt werden kann, wodurch das Verbindende von Ethik gesprengt worden wäre. Die Mehrheit der Volksabstimmung war aber gegen "Pro Reli" und das heißt, daß es so bleibt, wie es 2006 in Berlin eingeführt wurde - und das finde ich so gut!
    Seid gegrüßt von Heinz
  • Ryszard Basta 27. April 2009, 8:16

    ausgezeichnet aufgenommen
  • kuno.ch 27. April 2009, 6:53

    Interessanter Ausschnitt und Seitenlicht mit Schattenstruktur auf der Strasse.
    vg kuno
  • Klaus Kieslich 27. April 2009, 2:01

    Top Blickwinkel
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 301
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz