Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Keller


World Mitglied, Nienhagen

Berlin - Riverside (3)

Es zeugt nach meiner Meinung von einer unbegrenzten architektonischen Kreativität, diese öde Fassade mit einem Glasvorhang zu versehen. Früher nannten wir eine solche Leistung "Architektenfurz".
Einzig interessant ist die sich ergebende Spiegelung.

Kommentare 3

  • gre. 5. April 2014, 22:41

    Ich gebe die absolut recht !
    LG gre.
  • Günter Eich 5. April 2014, 12:19

    Von dir aber gut dokumentiert.
    Gruß Günter
  • Uwe Einig 5. April 2014, 11:33

    Stimmt, irgendwie war Architektur früher einfallsreicher!