Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
627 7

Berlin erwacht 8

:-) ... aber noch eher dezent. Aufgenommen ca. 6:45 Uhr in Neukölln, Ausfahrt Grenzallee, etwas bearbeitet.

Voriges Bild der Serie:

Wohnungen und Arbeitswege (Berlin erwacht 8)
Wohnungen und Arbeitswege (Berlin erwacht 8)
Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen


Bilder vor der Freigabe der Autobahn:

Grenzallee, Neukölln
Grenzallee, Neukölln
Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen


Mittagspause: Spaziergang ohne Risiko (1)
Mittagspause: Spaziergang ohne Risiko (1)
Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen


Gruß und Dank für Euer Interesse.

Kommentare 7

  • Ilona Bucher 10. November 2004, 15:07

    WUNDERSCHÖN!!!!
  • T. Browne 3. November 2004, 21:42

    Sehr atmosphärisch.
    lg
    lukas
  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 1. November 2004, 21:50

    Danke für Eure Anmerkungen, schön, daß das Bild Euch gefällt. es war so gegen 6:45, oder etwas früher; Philip: ich stand auf dem Bürgersteig, mit Stativ und wartete auf die Sonne, und eine freie Autobahn :-), aber eine Frei-Fotografier-Anlage wäre hülfreich und fein :-); Gruß und Dank.
  • Hellmut Hubmann 1. November 2004, 21:48

    Diese Ecke kenne ich. Zu anderen Zeiten. Eine ungewohnte Stimmung.

    Gruß
    Hellmut
  • Adrian Liebau 1. November 2004, 18:17

    Sehr schöne Morgenstimmung, wieder eine tolle Fortsetzung der Serie. Wie spät bzw früh war es denn, dass noch garkeine Autos unterwegs sind?
    Viele Grüße, Adrian
  • Philip K. 1. November 2004, 1:17

    Ja, diese Lichtstimmungen morgens sind schon ein frühes Aufstehen wert...
    Ich hoffe, du konntest dein Auto dabei noch einigermaßen steuern? Oder hast du eine Frei-Fotografier-Anlage? :o)

    Liebe Grüße,
    Philip
  • Bernhard J. L. 1. November 2004, 0:19

    Wunderschön, wie dieses zarte Morgenrot bzw. eher schon Morgenpink durch die Straßen zieht und alles in ein ganz bezauberndes Licht hüllt - klasse :-)
    lg bernhard