Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gabriela Riechel


Basic Mitglied, Berlin

Berlin by night

Meine ersten Gehversuche zum Thema Nachtfotografie.
Entstanden bei einer Fototour mit Christian Rehrmann .
Danke Christian, es hat Spaß gemacht :-)

Über Tipps und Tricks zu diesem Thema, z.B. Blendenwahl und Zeit würde ich mich sehr freuen!

Canon 10D
Blende 7,1
30 Sekunden


LG Gaby

Kommentare 18

  • Florian Heske 30. Oktober 2004, 23:02

    Ich würde wesentlich länger belichten, so dass der Vordergrund schön leuchtet und dann eventuell den Himmel abdunkeln

    lg, Florian
  • Klaus Degen 18. August 2004, 23:32

    Wenn das der erste Versuch war, was erwarten uns dann noch für tolle Bilder? Dieses ist ja schon super gewurden.
    lg Klaus
  • Rose Von Selasinsky 18. August 2004, 22:06

    Mit der CP 5700 bin ich sehr oft am späten Abend unterwegs gewesen, hatte sie auch, was Nachtaufnahmen betrifft, gut im Griff.
    Mit der Canon 10 D habe ich es noch nicht versucht.Na ja, Heppenheim hat ja auch nichts zu bieten, da werden ja die Bürgersteige abends hoch geklappt. Da muss man dann schon in die Großstadt fahren, Mannheim oder Heidelberg.
    Es freut mich, dass du auch eine 10 D hast und nun auch noch mit ihr Nachtaufnahmen machst. Du kannst auf jeden Fall mir den ersten Gehversuchen sehr zufrieden sein. Das 2. Bild gefällt mir auch irgendwie besser.
    LG Rose
  • Ernst R. H. 16. August 2004, 21:05

    Sehr gut.
    LG Ernst
  • Angelika H. 16. August 2004, 20:45

    super gelungen.
    lg angelika
  • Trautel R. 16. August 2004, 11:06

    Ich habe noch etwas vergessen. Die zweiteVersion gefällt mir vom Beschnitt besser.
    LG Trautel
  • Trautel R. 16. August 2004, 11:05

    Ich kann es noch nicht glauben, der erste Versuch in dieser Richtung? In meinem Augen ist es Dir gelungen, habe aber leider keinerlei Erfahrzung diesbezüglich. Wenn in Thüringen die Objekte nicht aus finanziellen Gründen so spärlich oder überhaupt nicht bestrahlt würden, hätte ich mich schon längst mit dem Stativ bewaffnet, obwohl diese Art ganz oben auf meiner Liste steht.
    Lg Trautel
  • Barbara Langer 16. August 2004, 8:40

    ist doch sehr gut geworden, für einen versuch erst recht

    gruss, barbara
  • Andrea . Chris H. 16. August 2004, 7:11

    Wir sind auch gerade am Probieren. :-)
    Deinen Versuch finde ich schon total gut gelungen.
    LG, Andrea
  • Andrea Fries 15. August 2004, 23:29

    Eine gelungene Aufnahme, vor allem der Rauch aus den Schornsteinen und die Kaminbeleuchtung lockert die strenge Linie des Horizonts auf.

    vlg Andrea
  • Susanne Vopel 15. August 2004, 22:45

    Viel Erfahrung mit Nachtaufnahmen habe ich nicht, so daß ich Dir mit Tipps leider auch nicht weiterhelfen kann.
    Aber ich meine, dieses Bild ist Dir doch gut gelungen. Es hat die nötige Schärfe und gut belichtet ist es auch.
    Der Himmel und die Bildaufteilung gefällt mir bei der anderen Aufnahme allerdings besser. Auch das Format finde ich da vorteilhafter.

    Liebe Grüße, Susanne
  • n o r B Ä R t 15. August 2004, 22:38

    Präsentation und Motiv absolut toll !!!
    Norbert
  • Gabriela Riechel 15. August 2004, 22:32

    @Klaus, es ist vom Hahneberg entstanden und es war richtig kalt da oben ;-)

    LG Gaby
  • Klaus Kieslich 15. August 2004, 22:30

    Eine klasse Nachtaufnahme,mir gefällt aber das hier
    noch besser.
    Standet ihr auf dem Bunker am Bahnhof Gesundbrunnen ?
    Gruß Klaus
  • Anke M. 15. August 2004, 22:27

    mir fehlt da auch die Erfahrung ... aber ich finds wunderschön!!!!
    LG Amelie