Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Thomas Reitzel


World Mitglied, Fountain, RP

Bergschneise

Auch hier wieder der einzige Schnellzug auf der Verbindung Aschaffenburg - Mainz, D 1522 der unter Umgehung Frankfurts und Darmstadts diese Strecke benutzte und zwischen Würzburg und Koblenz keinen Verkehrshalt hatte.
Hier passiert der Zug die Abzweigstelle Bergschneise, gelegen zwischen der Abzw. Stockschneise und der Abzw. DA-Nord. Gerade verläßt ein Nahverkehrszug aus Mainz die Abzweigstelle in Richtung Darmstadt Hbf. Darüber die Brücke der eingleisigen Strecke DA-Arheilgen - Darmstadt Hbf im Zuge der Main-Neckar-Bahn. Deren Gegengleis wurde etwas weiter östlich über die untere Strecke geführt.

Im Vordergrund die ehemalige Hauptbahn in Richtung Griesheim - Wolfskehlen, die damals noch bis Griesheim befahren wurde, allerdings nur noch von Übergabezügen.
Diese Strecke war einst zweigleisig, Bestandteil der von Berlin über Blankenheim - Malsfeld - Treysa - Friedberg - Mainaschaff - Worms - Hochspeyer - Saarbrücken - in Richtung Frankreich; entsprechend bedeutend diese Abzweigstelle, die heute eher ein Schattendasein fristet!

Foto vom Juni 1976.


_____________________________________

Kommentare 4

  • Bernd Kauschmann 30. Juni 2007, 23:44

    Hab mir gerade mal den Eisenbahnatlas zu Gemüte geführt. Da braucht man aber viel Phantasie.
    Von der Gegend hab ich keine alten Karten. War trotzdem interessant.
    LG Bernd
  • Hartmut Sabathy 28. Juni 2007, 19:50

    super toll, das freut mich wenn du da "historische" Fotos uns zeigst , lg Hartmut
  • Klaus Kieslich 28. Juni 2007, 3:36

    Ganz genau Bernard !
    Gruß Klaus
  • Bernard Walker 28. Juni 2007, 2:18

    Ein weiters interessantes Zeitdokument von dir. Da kann man sich ruhig Zeit nehmen und die Details begutachten - eben sehenswert. VG Bernard