Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Bergische Wohnstube

Gesehen im Haus Cleff, Remscheid.

Für mich sieht es aus, wie eine Puppenstube aus alten Zeiten.
Was mir besonders auffällt, ist die Dröppelminna auf dem Tisch.

Die Kranenkanne, regional umgangssprachlich auch Dröppelmina (Bergisches Land, von Dröppel für Tropfen und Mina für Wilhelmine, die Hausdienerin), Dröppelminna (Nordwestdeutschland) oder Dreckpott (im Saterland) genannt, war eine bauchige Kaffeekanne mit drei Füßen, später mit einem Fuß, und einem oder mehreren Zapfkränchen. Sie wurde aus verschiedenen Materialien hergestellt, am häufigsten aber aus Metall, vor allem aus Zinn. Um den Kaffee warm zu halten, wurde unter die dreifüßige Kanne ein Stövchen gestellt. Aufgebrüht wurde der Kaffee in einem anderen Gefäß.

Die Kranenkanne gelangte wahrscheinlich über Holland im 18. Jahrhundert nach Norddeutschland und ins Bergische Land. Seit das Kaffeetrinken im 19. Jahrhundert erschwinglicher und beliebter wurde, rückte die Kaffeekanne stärker in den Mittelpunkt des gedeckten Tisches. Diese Kaffeekanne hatte jedoch einen Nachteil: Der in der Kanne verbleibende Kaffeesatz – Kaffeefilter waren noch unbekannt – verstopfte nach dem ersten Aufdrehen den Ausguss und musste dann mit Hilfe eines Federkiels o. Ä. gereinigt werden. Der Kaffee floss nicht mehr in die Tasse, er tropfte (er „dröppelte“). Dies und ihre rundliche, angeblich an eine Hausmamsell erinnernde Form, verhalf dieser Kanne regional zu dem Beinamen „Dröppelminna“.

Nach 1825 wurden die Kranenkannen allmählich durch andere Kannen mit Ausgusstülle verdrängt.

Kommentare 25

  • Gerhard Matzke 4. November 2013, 23:45

    Das Licht gefällt mir besonders gut wie es die Wohnstube ausleuchtet eine tolle Aufnahme die sehr sehenswert ist
    LG Gerhard
  • ritayy 7. Oktober 2013, 11:31

    sieht immer noch sehr gemütlich aus, mit vielen wertvollen Gegenständen, vor allem die Fliesen an der Wand und das Fenster faszinieren mich... VG Rita
  • Heinz Kottysch 6. Oktober 2013, 17:07

    Einfach aber schön. Gruß Heinz Kottysch
  • ulizeidler 3. Oktober 2013, 21:59

    oh, das is ja herrlich ;O)))
  • Haron Jones 2. Oktober 2013, 23:27

    Ein sehr schöner Einblick ! Sieht gemütlich aus.
    Also, ich hab es da lieber ein wenig moderner...:-), aber das ist wie immer Geschmacksache.
    Ach so, fototechnisch super aufgenommen :-)
    LG Claudia
  • Ingeborg K 2. Oktober 2013, 22:48

    So kenne ich die Wohnstuben aus meiner Kindheit noch bei Leuten, die Geld hatten.
    LG Ingeborg
  • Bea Herzberg 2. Oktober 2013, 22:46

    ...das schöne antike Interieur hast Du bestens
    wiedergegeben!
    LG Bea
  • RS-Foto 2. Oktober 2013, 22:46

    Da läss man sich gerne nieder..
    Super gemacht !
    LG Roland
  • ela 291 2. Oktober 2013, 21:58

    ein super Motiv ja ich finde es sieht wirklich aus wie eine Puppenstube sehr schön!

    LG Ela
  • Christel48 2. Oktober 2013, 21:19

    Sieht sehr gemütlich aus mit den schönen geschnitzten Möbeln!
    Großartig von Dir fotografiert!
    LG Christel
  • Luci 11 2. Oktober 2013, 20:33

    Für Anno Dazumal ein recht schönes Stube.
    Und von Dir Klasse dargestellt.......
    Und Info wieder einmalig.........
    LG
    Luci
  • Georges Vermeulen 2. Oktober 2013, 20:30

    Sehr schön gezeigt...
    Gr Georges
  • Vitória Castelo Santos 2. Oktober 2013, 16:57

    Wunderschönes Photo mit excellenten Farben ..........gefällt mir sehr!
    LG Vitoria
  • AMABU 2. Oktober 2013, 14:58

    Das ist Nostalgie
    Sehr schön !!
    LG AMABU
  • Hans-Peter R. 2. Oktober 2013, 13:09

    tolle Schärfe und BEA sowie ein sehr informativer Text!

    LG Peter
  • Adolf Zibell 2. Oktober 2013, 11:05

    Ein gutes Motiv mit bester BQ präsentiert, sehr ausführliche Erklärung dazu......
    gute Arbeit Klaus-Peter ! ***
    LG Adolf
  • Manfred Lang 2. Oktober 2013, 11:03

    Wiederum eine qualitativ hochwertige Arbeit, Top - 1A ! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Bernhard Kuhlmann 2. Oktober 2013, 10:13

    Alles hatte seine Zeit !
    Heute hat sich so einiges geändert , nur ob das besser ist, muss jeder mit sich selber ausmachen ! lach
    Sehr schön sieht das Zimmer aus
    Gruß Bernd
  • mww schmidt 2. Oktober 2013, 10:04

    Eine super,klasse ,schöne Aufnahme in einer prima BEA
    h.g.michael
  • Rollhil 2. Oktober 2013, 9:20

    Ein klasse Foto ,man möchte gleich einziehen.
    Gute Ausleuchtung und schöne Bildschärfe.

    Gruß Rolf
  • Wolfgang D.Z. 2. Oktober 2013, 8:30

    Sehr schön, Zimmer (Einrichtung) wie auch die Aufnahme.
    Dort lässt es sich gut sitzen.

    Wolfgang
  • Grazyna Boehm 2. Oktober 2013, 7:36

    Feines Motiv und perfekt fotografiert.
    Gruß, Grazyna.
  • Karla M.B. 2. Oktober 2013, 7:24

    Ein sehr schöner und heimeliger Einblick in gutem Blickwinkel und ebensolcher BQ.
    Nur schade, das die schöne Truhe angeschnitten ist.
    LG Karla
  • Joerg Nitzschner 2. Oktober 2013, 6:40

    Ein wirklich schönes Motiv und bestens hier präsentiert!
    VG Jörg
  • Karin und Axel Beck 2. Oktober 2013, 6:20

    Wunderschöne Blick in die Wohnstube.... schon faszinierend, wie unterschiedlich die Räume je nach Region eingerichtet waren. Jede Region hatte ihren eigenen Flair. Findet man heute leider nicht mehr.
    LG
    Karin und Axel