Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Bergfrühling

Mitte Juni machten wir uns am späteren Nachmittag auf um von der Lombachalp auf das Augstmatthorn zu steigen. Es war ein schwüler Tag, jedoch ohne Gewitterneigung. Der Frühlingsflor stand zu diesem Zeitpunkt gerade in voller Blüte. Besonders die Ankebälli (Trollblumen) geben uns immer wieder farbenfrohe Motive ab. Hier einige ganz schöne Exemplare vor der Kulisse des Hohgants. Natürlich durften die blütenweissen Fotografenwolken nicht fehlen!

Nachdem wir diese Blumenwiese eingehend dokumentiert hatten, begann der Aufstieg buchstäblich senkrecht in den Himmel. Poah, da kamen wir in der Nachmittagssonne aber ganz doll ins Schwitzen!

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 18, 1/80 Belichtung, 24mm Brennweite, 400 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener. (16.06.13)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 2