Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
549 3

Constantin Harrer


Free Mitglied, Lindenberg

Bergfrühling

Aussicht auf den Zitterklapfen bei einer ausgedehnten Radtour durch den Bregenzer Wald

Kommentare 3

  • Klaus Josef Zimprich 6. Juli 2007, 21:01

    ...ja, eine geniale Fotografie.

    LG Klaus
  • Constantin Harrer 22. Mai 2007, 12:59

    Grüß dich Peter!
    Ich war noch nicht oben, aber ich glaube, eine Besteigung ist machbar, da ein versicherter Steig hinauf geht.
    Das ist eines meiner nächsten Ziele, wenn der Schnee noch etwas abgeschmolzen ist.
    Gruß Constantin
  • Peter Arnheiter 21. Mai 2007, 21:50

    Ein farblich und gestaltungsmässig sehr gefälliges Bild, das gut wirkt in diesem mässig extremen Querformat. Die Lage der Fokussierung ist natürlich Ansichtssache. Ich finde noch immer, der Fotograf habe das "Recht", die Schärfe-Ebene dorthin zu legen, wo er sie haben möchte. In diesem Fall hat Dich die üppige Bergflora so begeistert, dass Du eben gerade sie schärfemässig hervorheben wolltest. Im übrigen sind die Berge ja nicht derart unscharf abgebildet, dass man ihre Details nicht mehr erkennen würde.
    Also mir gefällt Dein Bild, mit dem Du uns an Deiner Freude am schönen Erlebnis teilhaben lässt.
    Ist der Zitterklapfen eigentlich leicht zu besteigen ?
    Liebe Grüsse
    Peter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 549
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz