Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eberhard Kuch


World Mitglied, Hardthausen

Bergdorf Orgosolo

Stummer Protest an der Hauswand.
Die naiven politischen Wandbilder und Fassadenmalereien, für die einige Orte auf Sardinien berühmt sind, haben Unterdrückung, Ausbeutung und Ungerechtigkeit zum Thema. Seit der 1960er Jahren schmücken sie bis 3 Stockwerke hoch die Hauswände im alten Ortskern von Orgosolo u. vielen anderen Orten mit "Graffitis" und Schriftzügen.

Kommentare 2

  • Prantl Christian 3. März 2013, 18:32

    Sehr Schön habe vor viel Jahren auch Sardinien Umrundet
    leider hatte ich nicht schönes Wetter
    Gruss Christian
  • WM-Photo 27. Februar 2013, 15:34

    Sehr feine Aufnahme, der Betrachter im Spiegel hätte es noch ausdrucksstärker machen können, wenn er sich umgedreht hätte.

    Gruß Walter

Informationen

Sektion
Ordner Sardinien
Klicks 663
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D100
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-70mm f/3.5-4.5G IF-ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 24.0 mm
ISO 200