Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christine Thon


Free Mitglied

Berauschend

Niagra Falls - im Winter bei Eiseskälte, also nicht gleich mosern "was iss denn des für n graues Zeug da im Bild" - das ist Eis - siehe Berauschend 2nd - geknippst übrigends mit einer Braun 120mm Zoom auf Automatik

Kommentare 5

  • Christine Thon 5. Februar 2002, 23:04

    Da freu ich mich über ne neue Anmerkung zu meinem Foto und was ist es? - Gemoser über nen Rechtschreibfehler...also ehrlich! ;-)
  • Dirk Uebelguenne 4. Februar 2002, 22:45

    Als kleine Verbesserung - Niagara wird es trotzdem geschrieben, auch wenn es Niagra ausgesprochen wird ;-)
  • Tatjana S. 13. Januar 2002, 13:36

    Hallo Christine,

    die Fotos von Wasserfällen fesseln mich immer wieder! Ich hätte auch stundenlang an den Niagarafällen stehen können und einfach dieser gigantischen Wasserkraft zuschauen können wie sie sich in die Tiefe stürzt! Schönes Foto!

    Lieben Gruß

    Tatjana
  • Karl Gruss 13. Januar 2002, 12:55

    Hallo!
    Die volle Gewalt der Natur in Szene gesetzt. Was wären wir denn ohne die Natur? Sie ist doch das beste Motiv aller Fotos. Immer gleich und doch so verschieden. Gott sei Dank kann man in der Natur nicht alles korrigieren, wie bei den Fotos. Das "Graue" passt gut dazu und die Natur hat es so gewollt.
    tschüss
  • Edeltraud Vinckx 13. Januar 2002, 11:13

    Ich finde die Aufnahme gut gelungen. Schade ist es meiner Meinung nach, daß viel zu wenige Leute die Reisenfotos anschauen.
    Da sind meiner Meinung nach, sehr viele gute Fotos zu finden, wie deine.
    Gruß Edeltraud