Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Benebelter Höllenhund...

Ebenfalls von 3. Oktober diesen Jahres. Die wenigen Minuten zwischen "überall Nebel" und "Invasion der Knipstouristen" an der Bastei waren wirklich beiendruckend. Selten ein so interessantes Farbenspiel beim Sonnenaufgang und so viel rosa gesehen.

Nikon D200
Tokina 12-24 @ 24 mm
1/4 s @ f 6,3 ISO 100
Stativ, Kabelauslöser, SVA, Grauverlauf 120 P

Kommentare 7

  • Bilderscout 28. Oktober 2009, 11:05

    hier hast Du sehr schön und sanft die Stimmung eingefangen
  • Der Frosch 9. Oktober 2009, 3:05

    bin begeistert...so musses sein
  • sommerwind 6. Oktober 2009, 10:42

    Mich begeistert deine Aufnahme - Bildaufbau, Himmelsfarben und das Weiche, unterstützt durch den Nebel, der einem hilft die Bilder zu "malen"... Ich hatte nicht so viel Glück einen Tag danach, liebe aber sehr den Nebel in der Sächsischen Schweiz und eben die ganz frühen Morgenstunden ;-) LG sommerwind
  • Rico Berthold 6. Oktober 2009, 9:34

    Überragend schön!
    LG Rico.
  • Annette Ralla 6. Oktober 2009, 6:35

    Mit gefällt was Du hier zeigst sehr gut! Mit dem Kontrast bei Nebelaufnahmen bei dieser Nebelaufnahme liegst Du für meinen Geschmack richtig.
    Ein wunderbares Schauspiel wurde Dir von der Natur geboten.
    LG Annette
  • Rotmilan 5. Oktober 2009, 23:01

    klasse.... schöne aufnahme die nebelschwaden gefällen mir

    klaus
  • Jürgen H 5. Oktober 2009, 21:29

    Vom Schnitt gefällt mir das, hat Vordergrund und die Tiefe kommt gut. Etwas satter, kontrastreicher könnte ich mir das vorstellen.
    LG Jürgen