Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Belvedere Pfingstberg Potsdam

Belvedere auf dem Pfingstberg, Landeshauptstadt Potsdam, Land Brandenburg

1847- 1852 (1.Bauabschnitt ),1860-1863 (2. Bauabschnitt)

Entwurfszeichnungen: Friedrich Wilhelm IV - König von Preußen
Bauausführung: Schinkelschüler Ludwig Persius, Friedrich August Stüler, Ludwig Ferdinand Hesse
Außenanlagen: Gartenarchitekt Peter Joseph Lenne

Die restliche Bauausführung wurde nicht umgesetzt.
Dazu zählen:
-ein Kasino mit 2.Stockwerken im heutigen Eingangsbereich,
-eine doppelläufige Treppe in Hufeisenform direkt von der Kasinoterrasse,
-eine Fontäne und ein breiter Fußweg bis zum "Eingang" vom Pfingstberg
- zwei Pavillions am "Eingangsbereich"

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 325
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera QSS-32_33
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---