Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette Arriëns


Pro Mitglied, dem Bauch heraus ;-)

Bellwald

heisst der Ort wo wir am Sonntag waren und recht früh diese und die heute gezeigte Aufnahmen machten.
Die morgentliche Ruhe war schön, die zarten Farben am Himmel mal was Anderes als kräftiges Morgenrot, und die Schneemenge für mich eine lang ersehnte Pracht.
Standort der beiden Aufnahmen unterscheidet sich eigentlich nur in der Höhe, weil ich mich einen Pfad im Schnee stampfelte durch den Schnee in einem Bellwalder Garten oder auf einer Terrasse. Ich gebe zu leicht frech, aber mein Gewissen hat sich wieder beruhigt sobald die Kinder des Hauses mit ihren Schlitten sich auf der gleichen Fläche auch austobten ;-)

Kommentare 4

  • Jacky Kobelt 19. Januar 2008, 23:25


    cheibä schöön !
  • Roland Zumbühl 17. Januar 2008, 20:20

    In Bellwald bin ich früher öfters gewesen, weil Bekannte von mir fast neben der Kirche ein Wohnhaus besitzen.
    Die Glocken haben mich dann jeweils in den neuen Tag geläutet.
  • Lehmann Marc 15. Januar 2008, 21:03

    Ich kenne eben nur Wengen und den Männlichen ;-( ... scheint hier aber auch ganz nett obschon's ja schon im Ausland liegt ;-)
    Very tricky die Rottöne von Fenster - Kirchturmuhr - Himmel , die das Auge (warum eigentlich in dieser Anwendung immer im Singular ? ... sind doch idR. beide beteiligt ?!) durch's Bild weisen ! Stimmig , ruhig , schön !
    mfg marc
  • Maadien 15. Januar 2008, 20:24

    Wunderschönes Bild.
    LG
    Maadien