Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hermann Klecker


Honorary Membership Mitglied, Ostfildern

Belichtungsmesser

Ein Belcihtungsmesser zum Ausrucken und in die Fototasche stecken.

Die Summe der jeweiligen Werte für die Filmempfindlichkeit, Blende und Belichtungszeit müssen dem Wert der Lichtsituation entsprechen.

Eine ähnliche Tabelle ohne Rechnen und speziell für Nachtaufnahmen:

Belichtungsmesser für Nachtaufnahmen
Belichtungsmesser für Nachtaufnahmen
Hermann Klecker


Belichtungszeiten-Tabelle
Belichtungszeiten-Tabelle
Hermann Klecker


Gruß
Hermann




Das alles ... und noch viel mehr ... gibt es auf http://www.klecker.de unter TIPS

----------------------------------------------------------------------------------------
Bisherige Kommentare:


Rafael Mucha, gestern um 22:08 Uhr
Nicht schlecht!! Paar Sachen habe ich nachgerechnet und das stimmt :-))

Thorsten Bock, gestern um 23:06 Uhr
-> Favorit
LG Thorsten

[ Melanie ], heute um 8:42 Uhr
danke!!!

Michael Lehndorff, heute um 16:14 Uhr
Änderungsvorschlag (Verbesserungsvorschlag?):
Damit man sich die 50 nicht merken muß, bau die Tabellenwerte so auf, daß die Summe der Fotoeinstellungen (Werte aus der rechten Spalte) genau den "Lichtwert" (linke Spalte) ergeben.

[ Melanie ], heute um 16:17 Uhr
Mein Kollege fragte mich eben, als ich ihm das hier gezeigt hat, was denn ein SchWeinwerfer ist :)

Michael Class, heute um 16:42 Uhr
Werde ich auf jeden Fall mal bei Gelegenheit testen.
Gruß
Michael

Hermann Klecker, heute um 18:28 Uhr
@Melanie,

wer mit so vielen Schweinen lebt, der darf auch Schweniwerfer haben ;-)

18 (Mehr-Schweine) und es werden immer merh!

H.

Hermann Klecker, heute um 18:32 Uhr
@Michael,

das ist eine gute Idee.
Aber dann muß ich noch eine Anleitung schreiben.
Oder ich mache die 'Lichtwerte' negativ beginnend bei -28 bis -50. Dann wäre die Summe 0.

H.

Michael Lehndorff, heute um 18:41 Uhr
@Hermann, ich glaube, es reicht, wenn Du jeden "Lichtwert" einfach durch "50 - Lichtwert" ersetzt. Und statt Anleitung machst Du ein "="-Zeichen und ein paar "+"-Zeichen mit in Dein Bild rein.
Grüße, Michael

Emanuel Mazenauer, heute um 20:22 Uhr
das finde ich super!!!!
aber f1.4 wird schwierig! :-)

Hermann Klecker, heute um 20:29 Uhr
Emauel,
das kommt auf Deine Optik an ;-)

H.

Kommentare 8