Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
687 13

Reinhard S


World Mitglied, Köln

Beisa-Antilope

Gesehen in Joy´s Camp, Kenia.

Die Ostafrikanische Oryx oder Beisa-Antilope (Oryx beisa) ist eine Antilopenart aus der Gattung der Oryxantilopen.

Diese Antilopen sind im östlichen Afrika beheimatet, ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Eritrea und Dschibuti über Äthiopien und Somalia bis Kenia und Tansania. Die Bestände im nordöstlichen Uganda sind möglicherweise erloschen. Lebensraum dieser Tiere sind trockene Steppen, Halbwüsten und Savannen.

Sie zeigen einige Anpassungen an ihren heißen Lebensraum. So kann ihre Körpertemperatur auf über 46 °C steigen, ohne dass sie Schaden nehmen. Das vermindert das Schwitzen und somit den Wasserverlust.

Kommentare 13

Informationen

Sektion
Ordner Östliches Afrika
Klicks 687
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A65V
Objektiv Unknown (00 0 0 0 0.1 00)
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 200.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten