Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juan


World Mitglied, Einigen bei Thun

beim verdienten Mittagsschläfchen erwischt

"i wett i hätt äs Happy-Bett"
man muss sich zu helfen wissen,
schaut genau in die Führerkabine und wie er den Bagger in die richtige Position gebracht hat.
Genial.....

Kommentare 12

  • Albrecht Bleyer 23. April 2013, 19:40

    Mißbrauch von Produktionsmitteln, raus.
    AB
  • Lithografierer 23. April 2013, 18:33

    Zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort.
    Eine geniale Momentaufnahme lieber Juan.
    LG Dieter
  • MariaSch 22. April 2013, 19:45

    Ich glaub es einfach nicht, ist witzig!!!
    LG Maria
  • Wolfram Pesla 22. April 2013, 16:58

    so kann man es auch tun, und muss auch mal sein
    TOP
    lg wolfram
  • Wolfg. Müller 22. April 2013, 14:56

    Ein Könner im Baggerfahren hat immer gute und vor allen Dingen, wie hier gut zu ersehen, praktische Ideen; auch für sich.
    Gut von Dir entdeckt.
    Gruß Wolfgang
  • Michaele Spang 22. April 2013, 14:32

    Prima Idee! Ergonomie ist alles!
    LG Michaele
  • L. Rüegg 22. April 2013, 13:02

    Genial erwischt......Lach.
    Guten Wochenstart wünscht Lotti
  • Roland Bendzinski 22. April 2013, 12:29

    Perfekt ...Daumen hoch!
    LG Roland
  • Himmelsstürmer 22. April 2013, 12:07

    Laaach........

    HG Ulli
  • Maria Kohler 22. April 2013, 12:04

    :-))) der hat das sicher schon öfter gemacht damit er die richtige Position herausgefunden hat.
    LG Maria
  • Adolf Zibell 22. April 2013, 11:30

    Genial in Stellung gebracht für ein kleines Mittagsschläfchen.
    LG Adolf
  • Norbert van Tiggelen 22. April 2013, 11:04

    Lach... irgendwie clever! :)

    Baggerfahrer

    Der Baggerfahrer ist ein Mann,
    der tiefe Löcher buddeln kann.
    Hört man nicht mehr seinen Riesen -
    steckt er wohl in einem diesen.

    © Norbert van Tiggelen

Informationen

Sektion
Ordner Heimatbilder
Klicks 445
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G5
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 100.0 mm
ISO 400