Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.584 90

Kostas Maros


Free Mitglied, Basel

Beim Barbier

Jaisalmer, India, 2012

Mehr auf:

http://www.kostasmaros.com

u

http://www.facebook.com/kostas.maros

Kommentare 90

  • Michael Reisinger 13. Juni 2013, 7:08

    P
  • Frank Bayer LEV 13. Juni 2013, 7:08

    der angeschnittene Fuss des Jungen ist schon ärgerlich. Abgesoffen ist bei mir nix, liegt bestimmt am Bildschirm. Der Junge wirkt etwas künstlich selektiv nachgeschärft. knapp pro gleichwohl.
  • restlicht 13. Juni 2013, 7:08

    +
  • Lutz-Henrik Basch 13. Juni 2013, 7:08

    c
  • - Edith Vogel 13. Juni 2013, 7:08

    +
  • E D W I N 13. Juni 2013, 7:07

    -
  • souci 13. Juni 2013, 7:07

    Pro
  • E. Kullrich 13. Juni 2013, 7:07

    +
  • christine frick 13. Juni 2013, 7:07

    +++
  • Frau Ke 13. Juni 2013, 7:07

    pro
  • kraus-martin 13. Juni 2013, 7:07

    +
  • Schroeder75 13. Juni 2013, 7:07

    Klares und verdientes PRO
  • Lisa Holl 13. Juni 2013, 7:07

    +
  • poto 13. Juni 2013, 7:07

    +
  • O.K.50 13. Juni 2013, 7:07

    Auch wenn Street von der Spontaneität lebt und ein Schnellschuss in einen Barbershop technisch nicht vollkommen sein kann und soll, ist mir das hier sichtlich zu unscharf und unvorteilhaft mit überharten Kontrasten und abgesoffenen Tiefen bearbeitet.
    Kein Hairstylist der Welt würde in so einem dunklen Loch arbeiten - noch nicht mal in Afghanistan wo es keinen Strom gibt sind die Friseurläden so dunkel - er hätte wegen schlechter Arbeit (weil er so wenig sieht) bald keinen Kunden mehr.

    C

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.584
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz