Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
419 5

Steven Kumor


Pro Mitglied, Bergkamen

Bei ISO 800...

habe ich ein Testfoto mit meiner Olympus E 30 gemacht... das Foto ist unbearbeitet und war vorher ein RAW
Blende 7,1
Belichtungszeit 2 Sek

ich finde für den hohen ISO wert, ist kaum ein Rauschen zu sehen... also noch ansehlich..
Was meint ihr dazu?

Kommentare 5

  • Steven Kumor 26. November 2009, 23:25

    jaja
  • Adrian Aeby 8. November 2009, 15:04

    hallo ja würde die als sch**** bezeichnen.......zumal auch die Objektiv kompatibilität seeehr eingeschränkt ist bei Olympus.......hab ne neue Sony Alpha 550 mit sehr gutem Rauschverhältniss.......mfg
  • Steven Kumor 20. Oktober 2009, 0:01

    also kamm man eine Olympus E 30 als Sch*** bezeichnen?
  • Alexander Scheubly 19. Oktober 2009, 19:28

    also in der heutigen Zeit ist das viel zu viel Rauschen bei ISO 800. Ist aber ja mehr ne Technikfrage als eine Könnensfrage. Wenn gewünscht ist eine D700 zB bei ISO 6400 etwas auf dem Level, gut geht es aber auch mit Nik Dfine, dann sieht man kaum noch was, einfach mal die Demoversion unter www.niksoftware.com laden und testen.
    Lg
    Alex
  • Steven Kumor 19. Oktober 2009, 11:19

    wie gesagt, es ist ein Testfoto!