Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Bei Fuß Dino, .. Dinooo bei Fuuuuuß, ... Dinoooooooooooooo !

Bei Fuß Dino, .. Dinooo bei Fuuuuuß, ... Dinoooooooooooooo !

Schoenwolf


Basic Mitglied, Marl

Bei Fuß Dino, .. Dinooo bei Fuuuuuß, ... Dinoooooooooooooo !

Eigentlich wollte Herr Großkotz nur mit seinem niedlichen Dino gassi gehen. Hatte er sich doch dieses Tier nur zugelegt, weil sein Nachbar sich einen neuen Kampfhund gekauft hat!
Der Verkäufer hatte ihm versprochen das "Dinochen" ganz pflegeleicht sei und höchstens ein bis zwei Politiker am Tag fressen würde! Aber heute waren es schon 2 Spaziergänger, 1 Radfahrer und 1 Fotograf !

Vielleicht sollte Herr Großkotz sich doch besser einen Dackel zulegen!?
(Ist natürlich alles nur Spaß, aber mit Hintergedanken!)

Kommentare 17

  • Markus Gensmantel 14. April 2013, 18:23

    wird das gozillum an der leine festgehalten? check ich irgendwie nich??! schaut komisch aus..
  • Foto.Lausitz 7. April 2013, 20:36

    Die Bildidee ist schon originell um gesetzt
    gerade auch durch die Kamera unten rechts.

    Man muss auch sagen das ein Maulkorb die Szene
    nicht unbedingt entschärfen würde :-)
    Gruß Matthias
  • Lichtbilder - Holger Sauer 7. April 2013, 20:10

    aus dem gespensterwald wird der dinowald... witzig!!!!
    gut mit dem Bild-im-bild!
    lg holger
  • Wookie1 4. März 2013, 18:37

    Viel Glück für den an der Leine.
    Grüße Wookie
  • Schoenwolf 4. März 2013, 13:13

    @Bromberfink
    Vielen Dank liebe Edeltraud für deinen tollen Kommentar, er trifft meine Gedanken zum Bild voll auf den Punkt !
    Genau diese Assoziation hatte ich im Kopf, als ich dieses Bild gebastelt habe. Da ich aber auch ein optimistischer Mensch bin, sehe ich es natürlich auch mit ein wenig "Augenzwinkern!"

    Wolfgang
  • Brombeerfink 1. März 2013, 17:50

    Oje lieberWolfgang,
    nun hab ich aber sehr gelacht - und Großkotz will den Dino bändigen?
    Wohl kaum, denn der hat sich trotz dünner Leine schon verselbständigt. Eine sehr gute Parodie auf:
    Noch mehr! Noch größer. Mein Boot, Mein Auto - und nun mein Haustier. Am Ende, werden sie von ihrer Habgier selbst "gefressen".
    Hast Du prima dargestellt: wenn auch witzig, dennoch hintergründig.
    Das ist in so manchen Bildern von Dir nicht zu übersehen und Du überraschst mich immer wieder.
    Ganz liebe Grüße zu Dir von Deiner
    Fc-Freundin Edeltraud
  • Ottilia 28. Februar 2013, 10:19

    Der tut nix!
    Und die paar kleinen Häufchen...
    Schönes Schmunzelbild!
    LG Brigitte
  • Jakob F. 28. Februar 2013, 9:25

    Das ist ja ein niedliches Haustierchen ... ;-))
    VG Jakob
  • cirrus56 27. Februar 2013, 23:18

    Klasse, wenn man alles gleich mit der Cam festhalten kann,
    bevor man gefressen wird. ;-)

    lg Gunther
  • gloria hepke 27. Februar 2013, 21:30

    den werde ich mir anschaffen...mein neues haustier.
    sehr schön.
    lg. gloria
  • Schwarzerskorpion 27. Februar 2013, 13:21

    ......ein netter Schmunzler :-)

    LG Wolfgang
  • Martina4 Mayer 26. Februar 2013, 19:41

    hihi, tolles Bild
  • authbreak 26. Februar 2013, 19:27

    Das ist echtwitzig Wolfgang.
    Bei diesem Foto und dem Text muss man schon schmunzeln :-))))
    VG Heinrich
  • Nellisimo 26. Februar 2013, 18:22

    Der Brüller des Tages!!
    Stark Wolf.
    LG Nelli
  • Rumtreibär 26. Februar 2013, 17:15

    stark gemacht und irgendwie sehr humorvoll. HG Dieter
  • Reimund List 26. Februar 2013, 14:41

    Prima Idee, EU-Beamte sollte er fressen. Das fällt nicht so auf. Davon gibts genug :)
    vg R.
  • Mr. Bo 26. Februar 2013, 13:40

    Eine schöne Aufheiterung zur Mittagspause!
    LG Bo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Humor
Klicks 14.155
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSC-W220
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 5.4 mm
ISO 1600