Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
. . „bei Alarm“. .

. . „bei Alarm“. .

500 11

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „bei Alarm“. .

. . wird diese Idylle wohl zum Inferno . .

zumindest, . . wenn man sich in den „oberen Gemächern“ dieses Apartments am Wiener Donaukanal . . über dem geschäftigen Treiben am Schwedenplatz . . aufhält . .
. . der „Kontrast“ von der Ruhe über den Dächern von Wien . . bis hin zum Aufheulen der inmitten angebrachten Sirene . . muss stark desillusionierend sein . .

. . „bei Alarm“. . . wird diese Idylle wohl zum Inferno . .

Panasonic Lumix DMC-FZ 18
Brennweite 56,4 = ~ 340 mm
1/250s
f/5,0
ISO 100
. . etwas “umschnitten”. .
22.02.2008 – 12:10

. . eingestellt mit . .
925 x 545
408146 Bytes .

http://de.wikipedia.org/wiki/Innere_Stadt_(Wien)
http://de.wikipedia.org/wiki/Schwedenplatz

Kommentare 11

  • Helmut Johann Paseka 26. Februar 2008, 22:13

    @Beckers Markus,
    @KukiW,
    . . genaueres, ob oder nicht, es sich um eine Sirene handelt wird erst ein neuerlicher Fototermin mit Versuch ergeben. Tatsache ist jedoch: "Österreich verfügt über ein betriebsbereites Netz von ca. 8.200 Sirenen im gesamten Bundesgebiet. Es gibt eine wöchentliche Sirenenprobe mit dem Signal „Sirenenprobe“ jeden Samstagmittag; dabei werden auch die unterschiedlichen Auslösewege (Landeswarnzentrale, Bezirkswarnstelle, Direktauslösung) abwechselnd getestet. Seit 1998 findet einmal jährlich am ersten Samstag im Oktober ab 12:00 Uhr eine österreichweite Sirenenprobe mit allen Signalen statt. . . .
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sirenensignale
    . . da anzunehmen ist, dass sich, weil ja hörbar sein soll, eine Sirene in "Hörbereich" befindet, wird ein Alarm . . Samstags zu Mittag . . nicht gerade Jubelstimmung hervorrufen . .
    . . . was ich hoffen möchte, . . dass Ihr den zur Arbeit auf der Terrasse befindlichen Gärtner gesehen habt . . . und . . . die "Brennweite" von 504 mm erzeugt eine http://geizhals.at/a268418.html Panasonic Lumix DMC-FZ18EG . um jetzt schon nicht mehr ganze 300 bis 400,- € . . ;-))
    LG Helmut
  • KukiW 26. Februar 2008, 20:33

    Super Aufnahme - denke zwar auch, daß es keine Sirene, sondern ein Strahler ist, aber darum geht's ja gar nicht. Gut abgelichtet - mit einem Adlerblick und einem super Tele?! LG Kuki
  • anton ab-LICHTenberger 26. Februar 2008, 19:15

    hier radle ich fast täglich vorbei und wollte auch schon
    mal in diese richtung fotografieren, doch bei dieser
    brennweite und qualität lass ich mein tele stecken.

    lg anton
  • Antonio Spiller 26. Februar 2008, 16:28

    Klasse Architektur, selten so was zu sehen. Könnte einen Künstler-Atelier.
    VG Antonio
  • Uri Salto 26. Februar 2008, 15:48

    Sehr interessantes Foto... da spazieren die Gedanken das Treppenhaus hinauf, bis hoch in die Glaskuppel. LG Uri
  • M³ Mückenmüller 26. Februar 2008, 15:43

    Die Wintergärten gefallen mir richtig gut!!!
    gruss, matthias
  • Beckers Markus 26. Februar 2008, 14:17

    Ist das wirklich eine Sirene, ich glaube die sind doch mal abgeschafft worden da die Unterhaltung(Wartung) sehr teuer ist. Kann es nicht sein das es einer dieser Gasheizstrahler ist.
    Trotz alle dem ist das eine gelungene Aufnahme.
  • Heinrich Brendel 26. Februar 2008, 12:25

    Ja wenn ist schon Alarm, gutes architektonisches Detail.
    LG
  • Sylvia Schulz 26. Februar 2008, 12:09

    ich habe ein Teil davon auch auf einer Aufnahme, also ich in Wien war, sieht von oben echt interessant aus, ein eigenes Reich über den Dächern von Wien,
    lg Sylvia
  • ewaldmario 26. Februar 2008, 12:07

    fein, fein ...
    und die eigenwillige architektur lässt mich überlegungen anstellen,
    ob die abenteuerlichen quadratmeterpreise für dachgeschosswohnungen ...
    ;-)
    oba loss ma des ...
    :-)
  • Friedrich Walzer 26. Februar 2008, 11:42

    Super gesehen,es ist das Eckhaus Rotenturmstrasse-Kai.Habe es auch schon versucht,aber meine Tele ist zukurz.Gefällt mir ausnehmend gut Deine Aufnahme.Bravo.
    Grüsse Fritzl

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner 2008/02
Klicks 500
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz