Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marion Marmarosi


Pro Mitglied, Oberpframmern

Behutsamer Abschied

Zum vierten Mal jährt sich heute der Fortgang meiner Freundin Christiane
und noch immer ist die Lücke, die sie hinterließ, so schmerzlichst spürbar.

Wir gehen unseren Weg weiter, wie versprochen, wie vom Leben gefordert, wie es sein muss..... denn wir wissen, es war kein Abschied für immer!

In Gedanken heute bei allen, die heute mit mir Christiane gedenken und allen, die selbst auch jemanden vermissen in ihrer Mitte..... ich weiss, wie es ist!

Liebste Christiane, in stillem Gedenken.... jeden Tag! Deine Marion

Kommentare 10

  • Claudia Christine Körner 25. März 2014, 20:51

    das hat ganz was besonderes !!!!

    LG Claudia
  • Jeanlloy 19. September 2013, 14:44

    Quelle délicatesse dans la sculpture, et aussi dans le cadrage de cette photo.
    J'aime beaucoup ce gros plan bien serré...
    Bises,
    Jean-Louis
  • Angelika El. 10. September 2013, 23:37


    Ein wundervoll anrührendes Motiv hast du zur Erinnerung ausgesucht. Ja, diese Gedenktage, die sind doppelt schwer ....

    Einen ganz lieben Gruß sendet dir a.

  • Thaysen Peter 10. September 2013, 17:35

    Eine ansprechende Bearbeitung.
    l.g.
    p.t.
  • kamerablick 10. September 2013, 12:34

    berührend...und farblich ein Genuss!
    vg claudi
  • Esther Fischer 9. September 2013, 23:59

    Die Lücken können niemals geschlossen werden, die
    ein lieber Mensch hinterlässt - sie werden aufgeschüttet
    aber niemals eliminiert - vielleicht wächst ein zartes
    Pflänzchen oder ein starker Baum mittlerweile in dieser
    Lücke, die uns dann auffüllt mit lieben Erinnerungen
    und vor allem einer Liebe die niemals verloren geht.
    Unsere Trauer aber wird niemals versiegen.
    Liebe Grüsse Esther
  • P.E.T.R.A. 9. September 2013, 23:22

    deine fotoarbeit spricht mich sehr an; die momente, in denen man an geliebte menschen denkt, die nicht mehr da sind, schmerzen sehr und stimmen traurig.
    eine schöne aufnahme; die statue drückt tiefe verbundenheit weit über den tod hinaus aus.
    liebe grüsse
    petra
  • Anja v. Knobelsdorff 9. September 2013, 10:55

    Eure Verbundenheit ist spürbar und greifbar, und Du berührst die Herzen so vieler Menschen mit Deinen Worten und Bildern. So teilen wir heute Deine Trauer in der Hoffnung, sie dadurch etwas erträglicher zu machen.
    Mit einem lieben Gruß, Anja
  • Treweg 9. September 2013, 8:48

    Man merkt erst wenn jemand weg ist welche Lücke er hinterlässt .........
    Ein schönes Andenken was Du hier präsentierst....
    Ein feines Bild mit einem sehr guten Schnitt.....
    LG Jens
  • Hartmut Wulf 9. September 2013, 7:57

    Eine klasse bildgestaltung.
    LG
    Hartmut

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Skulpturen
Klicks 529
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 300.0 mm
ISO 400