Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Behangener Faserling?

Heute gefunden, neben einem Waldweg im Gras, ist eindeutig ein Blätterpilz,
weiter bin ich mit meinem Bestimmungsversuch nicht gekommen ... :-))).

Nachtrag 20.04: Tippe mittlerweile auf den behangenen Faserling, aber
sicher bin ich mir da bei weitem nicht ...

Kommentare 3

  • Macro-Stefan 5. August 2014, 1:26

    Tolles Foto ,was anschließend für die Bestimmung unter die Lupe genommen wird,Super VG Stefan
  • Eindruecke aus Wald und Flur 20. April 2014, 12:50

    @MykoPeter
    Hat sich mein Nachtrag mit deiner Anmerkung jetzt überschnitten,
    denn ich bin nach stundenlangem Pilzbücher wälzen zur gleichen
    Vermutung gekommen .. :-). Na egal, auf jeden Fall Danke und kein
    Foto von den Lamellen zu machen war ein Fehler ...
    LG
  • MykoPeter 20. April 2014, 12:38

    Vermutlich ein Behangener Faserling (Psathyrella candolleana), ein häufiger Pilz, der auf im Boden befindlichem morschem Holz wächst.
    Grundsätzlich ist es zur einigermaßen sicheren Bestimmung von Pilzen nach Bildern notwendig, auch die Lamellen zu zeigen. Die fast immer durch reife Sporen verursachte spezifische Lamellenfarbe ist bei einiger Vorkenntnis eine äußerst wichtige Information.
    Viele Grüße - Peter