Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ala H.


Basic Mitglied, bei Kirchheim Teck

begreifen - ergreifen - angreifen

Tiere im Zoo, immer wieder bin ich traurig diese wunderschönen Tiere hinter Gittern zu sehen und dann zu begreifen, dass eines Tages diese Wesen auf unserer Erde keinen Platz mehr haben, dass der Mensch mit all seiner dominanten Lebensweise diese Geschöpfe vernichtet.
Und keiner kann den Menschen aufhalten...................
Existieren nur noch hinter Gittern möglich ist ..........

Kommentare 6

  • Severin Aicher 3. November 2013, 11:48

    Hehe so ledrig sehen meine Hände auch bald aus x) und ich denke Hoffnung schadet nie...auch wenn ich grad selber ziemlich schwere Zeiten habe...die Natur ist sicher zu stark für uns...ich hoffe nur das wir bald noch den Rank finden...für uns selbst=)
  • Sybille Treiber 28. Oktober 2013, 21:13

    Euine starke Detailaufnahme - perfekte Wahl s/w.
    LG Sybille
  • Tom71067 27. Oktober 2013, 22:32

    das gefällt mir sehr gut !!!
    tolles Detail und wunderschön in s/w.

    Gruß Tom
  • bayerlein ute 27. Oktober 2013, 17:57

    foto und text gehen zu herzen.
    glg ute
  • José Cambrer 27. Oktober 2013, 16:32

    Stark .....volle Punktzahl plus Sternchen !!!!!!!
    LG Joey
  • Pixelknypser 27. Oktober 2013, 12:45

    eine sehr schöne Fotoarbeit zeigst Du hier+++.VG Ingo

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Wilhelma Stuttgart
Klicks 102
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 100.0 mm
ISO 2000