Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter K.


Pro Mitglied

Kommentare 23

  • Marianne Th 6. März 2014, 16:53

    Aus dieser Perspektive wirkt das ganz besonders, da hast du viel Atmosphäre eingefangen. Auch der Schnitt gefällt mir sehr.
    LG marianne th
  • Günter K. 16. November 2011, 11:01

    @ja LeoBen, von allem etwas ;-)
  • LeoBen 16. November 2011, 11:00

    der Morgen liegt noch in der Luft als könnte man ihn anfassen.

    Ruhe - die Hektik des Alltags ist noch nicht erwacht

    Stille

    zufrieden - ausgeglichen - schön

    LG LeoBen
  • Helga Niekammer 15. November 2011, 21:10

    Große Ruhe !!!!! Ein Pferdebild der anderen Art! Hier kommt viel Intensität rüber! Du hattest einen schönen Morgenspaziergang - lassen deine Fotos vermuten. LG. Helga
  • LauraFlorence 15. November 2011, 18:37

    Man sieht noch den Morgennebel.. Du hast es wieder geschafft, Dich zu so früher Stunde auf zu machen.. und er genießt auch schon.. oder noch .. das Grün auf der Weide. Sie sind so zutraulich.. selbst die Kamera kann sie nicht verschrecken.. da wollen sie höchstens schauen, wie die funktioniert :-)) nur auf die Distanz wird das dann nix mehr mit dem Foto. Den Vierbeiner hast Du noch gut erwischt.
    LG Laura
  • Ditta S. 15. November 2011, 18:15

    Man muss nur lange genug im Nebel stochern, dann findet man solche verträumten Momente. ;o)
    Auch mich begeistert dein gewählter Ausschnitt.
    LG Ditta
  • Bärbel7 15. November 2011, 16:08

    Das Pferd verbiegt sich ja - gut so! Gruß Bärbel
  • Maria J. 15. November 2011, 16:02

    Sogar auf der Nahaufnahme ist der Nebel noch erkennbar! Ein hübscher Haflinger ist das
    und einen guten Ausschnitt hast du gewählt!
    LG Maria
  • Marianne Th 15. November 2011, 15:49

    Nebulös kommt das Pferd daher; der Schnitt gefällt mir ganz besonders.
    LG marianne th
  • Günter K. 15. November 2011, 15:03

    @kathrin, nee, nicht gewerkelt, das war original so ;-)
  • Kathrin Martz 15. November 2011, 14:52

    hast du da gewerkelt, oder hattet ihr wirklich so dichter nebel - auf jedenfall ein traumhaft schönes foto!
    lg
  • Petra-Maria Oechsner 15. November 2011, 14:40

    eine begegnung der sanften und stillen art...-)
    es lässt sich gar nicht stören und genießt friedlich das reichliche futterangebot
    den schnitt finde ich auch klasse. :-)
    lg petra
  • KooKoo 15. November 2011, 13:39

    so schön!
  • Maddy M. 15. November 2011, 11:48

    Durch den Nebelschleier wirkt es so zart und scheu!
    Gefällt mir sehr!
    LG Maddy
  • Franz Lübben 15. November 2011, 9:30

    Sein Frühstück ist heute besonders kalt.
    Gruß Franz

Informationen

Sektion
Ordner touren mit petra
Klicks 616
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D80
Objektiv AF VR Zoom-Nikkor 80-400mm f/4.5-5.6D ED
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 300.0 mm
ISO 400