Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gundula Ida Gäntgen


Complete Mitglied, Hechthausen

Begegnung

Anlässlich des Geburtstages von Wölfin Naaja im Wildpark Lüneburger Heide konnte ich diese Aufnahme im Gehege der Wölfe machen und die Polarwölfe Hautnah erleben.Nanuk, Noran und Naaja sind imposante ,wunderschöne Tiere."Wolfsmutter" ist Tanja A. .Eine Wolfsexpertin und exzellente Fotografin, bei der ich mich noch einmal recht herzlich für diesen tollen Nachmitag bedanke.Es war Klasse,mal auf der anderen Seite des Zaunes zu sein :-))).Auch die Küsschen der Wölfe quer durchs Gesicht werde ich nicht vergessen.Da sag mir noch einer böser Wolf....

Und noch was zum Gucken
http://www.rtlregional.de/player.php?id=19195

Kommentare 21

  • Hauke Keller 26. August 2013, 13:58

    Immer wieder schön !
    Lg Hauke
  • Chris 59 25. August 2013, 16:04

    Ein riesen Erlebnis aber es bleibt doch ein Unterschied... sie bleiben Raubtiere. Zoowölfe oder auch von Hand aufgezogene sind etwas anderes als frei lebende. Das darf man nicht vergessen.
    Man darf sie nicht zu Kuscheltieren machen, das wäre zb. für Kinder fatal. Andererseits darf getrost der schlimme Ruf abgeschrieben werden. Sie meiden den Menschen in der Wildnis. Als ich mal in einem Gehege war durfte ich mir einen kleinen Kniff in den Hintern gefallen lassen. Es bedarf schon einer sehr großen Kenntnis sich richtig zu verhalten. Es gibt auch welche, die scheuen keinen Angriff im Gehege. Alles ist relativ. Nur,..den allgemeinen schlechten Ruf haben sie wirklich nicht verdient...ein breites riesiges Thema. Darum streue ich meine Bilder in ihrer Art.
    Der Respekt muß erhalten bleiben. Und fälschliche Vorstellungen führen zu Unfällen und dann heist es wieder, der böse Wolf war schuld. Meist ist es umgekehrt.
    Das Foto war etwas nah ?....aber ein schönes Portrait.
    VG
  • Swantje M. 9. Dezember 2012, 20:18

    Ein sehr schönes und nahes Portrait.
    LG Swantje
  • Hauke Keller 10. April 2012, 10:37

    Ein Wunderschönes Tier und ein tolles Foto!
    Lg Hauke
  • Manfred Blochwitz 9. April 2012, 21:00

    Das muss ein wunderbares Erlebnis gewesen sein. Alle Achtung! Herrliche Aufnahme.
    Gruß Manfred
  • Piet der Bär 8. April 2012, 22:00

    Eine schöne Aufnahme. Du hast großes Glück, wie ich hörte ist es nicht häufig möglich mit der Tanja im Gehege Aufnahmen machen zu können. Sie bietet zwar an das man hinnein kann aber ohne Kamera. Ich beneide dich. Eine einmalige Chance so genutzt zu haben.
    GLG Piet und schönen Ostermontag
  • malo1 6. April 2012, 13:15

    Schönes kuscheliges Fell und "rattenscharf" ins Bild genommen. Klasse!
    Lg. malo1
  • Helga N. 6. April 2012, 13:04

    Wie, du warst IM Gehege auf Tuchfüllung?? Hut ab vor deinem Mut. Es muss ein wunderbares Erlebnis gewesen sein.
    Das Portrait ist richtig gut! Die Augenfarbe ist wunderschön.
    Fröhliche Ostertage wünscht
    ;-) Helga
  • tdierli 5. April 2012, 19:24

    Das war wohl ein Erlebnis wo ich Dich fast ein bisserl beneide mal so hautnah an diese schönen Tiere zu kommen und auch noch Fotografieren zu dürfen ist wohl mit eines der schönsten Erlebnisse was Tierfotografie anbelangt.
    LG tom
  • HamburgerDeern54 5. April 2012, 16:47

    Ich beneide dich um diese Aufnahme... auch ich bin ein großer Wolfsfan und von den Wölfen in Nindorf immer wieder magisch angezogen.
    Ein sehr schönes Portrait!
    Lieben Gruß, Ursula
  • Norbert REN 5. April 2012, 13:45

    Na Du hast vielleicht Mut. :-))
    LG. Norbert
  • pts 5. April 2012, 12:56

    Moin Gundula,
    so weit weg warst Du ? Bis in Lüneburg ? Toll, lach !
    Für dieses Tierportrait lohnt sich die Fahrt schon, ist spitze geworden !! Wenn ich den Reißzahn des Wolfes sehe, denkt man da nicht unwirkürlich an einen Wolf
    Überfall ? Das Makro ist ein wenig groß geworden,
    mich stört es jedoch nicht, im Gegenteil, da sieht man
    etwas mehr vom Wolf, kommt nicht immer vor.
    Tschüssing Gundula, zum Osterfest alles Liebe,
    peter
  • FunX 5. April 2012, 11:42

    Das sind sicher unvergessliche Momente...!
    Eine sehr schöne Doku,
    danke dafür..!
    +++++
    LG
    FunX
  • fred 1199 5. April 2012, 10:11

    schöne portraiteaufnahme von der weißen wölfin
    da hattest du großes glück gehabt da reinzukommen
    und danke für
    krummschnäbler
    krummschnäbler
    fred 1199

    lg gerd
  • Erwin Oesterling 5. April 2012, 9:10

    Hallo Gundula, vielleicht etwas knapp geschnitten, aber sonst von bester Qualität.
    Gruß Erwin

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 679
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 102.0 mm
ISO 320