Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Thomas Skolik


Free Mitglied, Troisdorf

Before Sunrise

Der Bryce Canyon um 5: 30 Uhr morgens. knapp eine Stunde vor Sonnenaufgang. Ich fuhr dort zweimal hin , weil beim erstenmal
ich den Sonnenaufgang um 30 Minuten verpasst habe (die Fahrt nachts war doch zu anstrengend ). Da entschied ich mich auf dem Rückweg
von Las Vegas nach Denver den Park nochmal zu besuchen in der Hoffnung doch noch ein paar schöne Bilder vom Sonnenaufgang machen zu können.
Die Entscheidung nochmal dorthin gefahren zu sein, hat sich voll ausgezahlt. Ich hatte ein ähnliches Bild hier bereits hochgeladen, aber wieder gelöscht da die Schärfe nicht optimal war. Da ich hier momentan kein Member bin, wurde dieses Bild mit nur 150 kb hochgeladen, daher mich bitte nicht zu sehr kritisieren :)


Aufnahmedaten
Canon Eos 10D / Canon EF 17-40L USM @ 25mm
8sec @ Blende 11 / Belichtungskorrektur -0,5 / ISO 100
Stativ / Fernauslöser / Cokin P121

Hier noch zwei weitere Bilder aus den USA



Kommentare 10

  • Christian Maier (amarok) 12. September 2006, 23:48

    5:30? Meine Güte, bin ich froh, dass ich nicht im Juni da war. Ich glaube, dass hätte ich nicht geschafft. Respekt.
    Aber ist ein tolles Gefühl, dieses Farbenspiel zu erleben, oder?

    Für 150Kb ist die Schärfe doch okay. Der Himmel hat einen schönen Farbverlauf und die weißen Spitzen der Hoodoos kommen schön rüber.


  • Mirko Seidel 20. Juni 2006, 21:49

    ja, auch gut gelungen - beeindruckende Schärfe!

    VG Mirko

  • Martin C. Huber 18. Juni 2006, 16:51

    Atemberaubende Aufnahme!
    Sg, Martin
  • Dieter Wundes 15. Juni 2006, 17:57

    Wunderschön, habe um die Zeit auch mal da gestanden, war aber nicht so erfolgreich wie du...
    Gruß Dieter
  • The Desert Scorpion 14. Juni 2006, 12:15


    Genau ! Das passt !! Wundervoll !!!

    VG
    TDS
  • Robin Stierkat 14. Juni 2006, 7:37

    Das besondere am Bryce Canyon ist, dass er wirklich extrem unterschiedlich je nach Sonnenstand wirkt. Hier in der fc habe ich schon so viele tolle Bilder von dort gesehen - und bin noch immer nicht satt!
  • Wolfgang Kölln 13. Juni 2006, 23:26

    Tolles Foto von einer wundervollen Landschaft. Die 150 KB spielen hier keine besondere Rolle, finde ich!
    Gruß Wolfgang
  • Thomas Skolik 13. Juni 2006, 23:13

    @Bernhad
    Ich mache alle meine Bilder in RAW, da ist also das manuelle Nachschärfen immer notwendig, bei den meisten Motiven habe ich auch keine Probleme, aber bei Bildern mit unheimlich vielen Details, bereitet mir das Nachschärfen Kopfschmerzen.
    Zum Himmel, dieser war wirklich was atemberaubendes, aber ich hatte auch durch Zufall (hätte fast im Hotel vergessen) meinen Graufilter dabei so das ich noch einiges aus dem Motiv rausholen konnte.
  • Bernhard Hofstetter 13. Juni 2006, 22:12

    Das hatt sich doch gelohnt das du den Park nochmals besucht hast. Super Schärfe bin total begeistert. Hast du da viel mittels EBV nachhelfen müssen? Den Farbverlauf des Himmels finde ich sehr interessant.

    Mfg Bernhard
  • Joachim Voß 13. Juni 2006, 21:36

    Ein ganz tolles Foto ist Dir da gelungen, klasse!

    Gruß Joachim