Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Bee, careful

Kaum eine andere Tiergruppe der heimischen Fauna ist durch Vorurteile und biologisches Halbwissen stärker belastet als die Wespe. Verbreiten die fragilen Kerbtiere doch pünktlich zum Spätsommer immer wieder Angst und Schrecken. Ihre angeblich große Aggressivität und die Fähigkeit einiger Arten, schmerzhaft stechen zu können haben diese Insektengruppe zu Unrecht in Verruf geraten lassen. Das negative Image von Wespen als "angriffslustige Plagegeister" beruht auf seit Jahrhunderten weitergegebenen Vorurteilen.

Vielfach unbeachtet ist bisher der in unserer Gesellschaft gerne nachgefragte unmittelbare Nutzwert von Wespen. Als markanter Bestandteil der Fauna des menschlichen Siedlungsbereiches leisten Wespen einen wichtigen und effektiven Beitrag zur biologischen Schädlingsbekämpfung. Wespen versorgen ihre Brut mit verschiedenen Insektenarten, ein Großteil davon sind Schadinsekten. Durch ihre hohe Nest- und Individuen-Dichte in unserem Siedlungsbereich tragen sie somit erheblich zur Eindämmung von Pflanzenschädlingen bei.

Und ja, ins Haus verirrte Wespen tragen wir - wie andere Insekten auch - vorsichtig mit einem Glas ins Freie.

Mit naturfreundlichem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/

Mehr davon:

Kommentare 40

  • Cecile 3. Oktober 2013, 21:41

    Eine beeindruckend und wunderschöne Aufnahme in tollem Licht. Gefällt mir sehr gut.
    LG E.
  • Makarena 2. Oktober 2013, 18:23

    Eine klasse Aufnahme :-)
    LG Margit
  • ESC 2. Oktober 2013, 14:57

    ... Dein Exkurs ist interessant -
    und musste mal gesagt und so
    eindrucksvoll gezeigt werden !
    Mein Trost war bisher, dass sie
    - im Gegensatz zu anderen "Fliegern" -
    vor der Landung auf dem Zwetschgenkuchen
    nicht auf 'nem Sch... - Haufen saßen.
    Gruß Eckart
  • -bk- 1. Oktober 2013, 1:30

    O-Ton Anmerkung meiner Tochter (9) an dieser Stelle: Das ist ja voll abgefahren....
    ....ohne weitere Worte von mir...
    außer vielleicht....sie hat doch wirklich oft Recht;-)
    LG Bernd
  • TacitusRomeo 29. September 2013, 18:21

    Sieht super aus.
    LG
  • Ulrich Ruess 29. September 2013, 18:04

    Abgesehen vom Inhalt Deiner Worte sind auch die Aufnahmen dieser Tiere vom Feinsten,
    lG Ulrich
  • Zwecke 29. September 2013, 14:31

    Ich grüße ganz herzlich die naturfreundliche Fotogräfin :-)
    Du schreibst mir aus dem Herzen und untermauerst deine Worte mit einem gekonnten bearbeiteten Foto.
    LG Horst
  • Endre Turani 29. September 2013, 10:39

    Hier gibt es aber eine große andrang. Gibt bestimmt was süßes für die mäule:-)))
    lg. Endre
  • Gerhard Busch 29. September 2013, 10:14

    Einfach SUPER.
    Gruß Gerhard
  • Ilona aus DD 28. September 2013, 23:11

    Wer mag sie schon..., aber ich mag deine so gelungene Aufnahme.
    LG Ilona
  • BiSa 28. September 2013, 21:03

    das ganze Paket Foto und Text einfach klasse
    LG Birgitt
  • Müller Anita 28. September 2013, 20:57

    Klasse Aufnahme. Danke für die Info.
    LG Anita
  • Klaus-Peter Beck 28. September 2013, 20:16

    Woooooooooooooooow..........
    Habe lange nichts vergleichbares gesehen!
    Ganz wundervolle und großartige Farben!
    Alles harmoniert ganz toll...
    Sehr gut auch die Beschreibung.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • L.O. Michaelis 28. September 2013, 20:09

    Fantastisch gemacht. Auch der Schimmer des Glases gefällt mir super. Der Titel ist das I-Tüpfelchen!
    Gruß
    Lars
  • Safir 123 28. September 2013, 19:29

    Perfekte Schärfe und Info
    Klasse Foto
    HG Torsten
  • Sylvia Schulz 28. September 2013, 19:11

    das ist ja eine klasse Aufnahme, großartig Conny
    LG Sylvia
  • Hermann Affolter 28. September 2013, 19:08

    Hände klatschen zu deinem Beitrag und ein Bravo
    für das Tolle Foto!
    Wespenfreundliche Grüsse
    Hermann
  • Meinolf Lipka 28. September 2013, 18:11

    Was gibt's denn da Leckeres im Glas? Deine Wespen im Anflug sind richtig klasse.
    VG Meinolf
  • Mr.Marodes 28. September 2013, 17:42

    ich sehe sie auch lieber von weiten aber dein bild hab ich mir näher betrachtet :-)
    lg volker
  • Arnold. Meyer 28. September 2013, 17:29

    Toll, wie Du den Tanz der Wespen aufgenommen hast.
    lg Arnold
  • Thorben Vogel 28. September 2013, 17:13

    Eine sehr kreative Aufnahme die mir sehr gut gefällt!

    Gruß Thorben
  • dreamer 07 28. September 2013, 16:37

    exzellente Aufnahme,technisch perfekt gemacht,dazu noch der Text...= PERFEKT*
    LG willy
  • Katjuschka W. 28. September 2013, 16:09

    Dein "Wespentanz ums Glas" ist ein Bild, an dem man
    mit den Augen hängen bleibt. Es ist einfach toll !!!
    Zum Text: Ich bleibe immer ganz ruhig sitzen, wenn
    mich Wespen im Freien umsirren. Nach einer Weile
    fliegen sie von allein weiter. Im Haus nehme ich ein
    weiches Tuch, nehme das Tierchen auf und lasse
    es zur Balkontür hinaus.
    Tierliebe Grüße von Katjuschka
  • Marianne Th 28. September 2013, 15:20

    Eine interessante Info zu einem faszinierenden Bild.
    Der dunkle Hintergrund ist bestens geeignet, die anfliegenden Wespen wirken zu lassen. Auch ich trage sie vorsichtig ins Freie, lose eingewickelt in ein Handtuch, nur schnell muß man sein.....so ein Wespenstich ist sehr schmerzhaft.
    LG marianne th
  • just a moment 28. September 2013, 15:03

    Na wenn das nicht klasse ist... ich hab keine Angst vor Wespen, so lange eine Kamera zwischen ihnen und mir ist;-))
    GLG Petra

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Flugobjekte
Klicks 706
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv Canon EF 180mm Macro f/3.5L or Sigma 180mm EX HSM Macro f/3.5
Blende 10
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 180.0 mm
ISO 1600

Öffentliche Favoriten 1