Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Becher mit Auswüchsen

Es könnte eine Finger-Becherflechte (Cladonia digitata) sein.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Stack aus 23 Bildern
Panasonic LUMIX DMC-G2
MAKRO-ELMARIT 2,8/45mm
Blende: f 11,0
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 1/5,0 s
EV -0,33 EV

Kommentare 4

  • Maria J. 5. April 2011, 15:38

    Schön, wie sie ihre fingerartigen Auswüchse in die Höhe strecken,
    als würden sie dem Fotografen zuwinken wollen,
    der so schöne scharfe Fotos von ihnen gemacht hat :-)
    Ein schönes Bild!
    Gruß, Maria
  • Ulrich Kirschbaum 5. April 2011, 13:37

    Mir sind die grundständigen Blättchen für C. digitata zu klein. Außerdem hat die Art rote Apothecien (oder wenigstens punktförmige Pyknidien). So etwas kann ich aber auf dem Bild nicht erkennen.
    Eine hervorragende Aufnahme.
    mfg Ulrich
  • Ulrich Schlaugk 5. April 2011, 7:54

    @Günther,
    auf den ersten Blick sehen sich beide Flechten ähnlich.
    Ich sehe drei Unterschiede: Bei Deiner ist die Oberfläche glatter, die Kelche der Auswüchse haben eine andere Form und meine hat grundständige Blättchen.
    lg Ulrich
  • Günther Breidert 5. April 2011, 7:40

    Vielleicht ist meine Flechte, die gleiche Flechte. Mein Titel ist natürlich nicht ernst gemeint.
    Als eine Filmkulisse wären diese Flechten doch sehr gut geeignet.
    LG Günther
    Fünf Finger Flechte
    Fünf Finger Flechte
    Günther Breidert

Informationen

Sektion
Ordner Flechten
Klicks 328
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G2
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 45.0 mm
ISO 100