Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
655 8

Kommentare 8

  • Sylvana Butt 6. September 2009, 7:38

    Hallo und Guten Morgen!

    Ein schönes Motiv! Versuch doch mal über eine 2te Ebene die selektive Farbkorrektur in schwarz ganz hoch zu ziehen, Dein Motiv dann wieder frei zu radieren, so bekommst Du den Hintergrund gleichmäßig schwarz und kleine Fehler verschwinden.
    Dann noch die kontraste etwas hoch ziehen und leicht die Helligkeit. Dann wirkt das Bild noch authentischer!

    Einen schönen Sonntag noch! Und danke für Deine liebe Anmerkung!
  • Nicole Hollenstein 4. September 2009, 13:25

    Herzlichen Dank euch für das Lob, die Kritik und die Verbesserungsvorschläge!
  • JennÜ 179 4. September 2009, 13:17

    ´Das sieht zwar sehr schön aus und die Idee ist super... Das Bild sieht echt aus wie gemalt :)

    Find nur den Kopf und den Hals zu hell.... :-/

    Aber trotzdem nicht schlecht!
  • Indiaengel 4. September 2009, 9:14

    tolles Bild, super scharf und das licht gefällt mir auch
  • Anke- Köhler 3. September 2009, 14:48

    Wirklich ein schönes Pferd,leider sind die Ränder nicht alle gut freigestellt und zum schwarzen Hintergrund deutlich zu sehen.Aber sonst sehr schön.
    Lg Anke
  • Ylvia Flor del Tallo 3. September 2009, 14:30

    Schick im Lack und schick als Model und schick abgelichtet, das gefällt mir gut!
    lg,syl
  • Anke Panzner 3. September 2009, 14:05

    Ich finde das Bild auch super schön, was mir aufgefallen ist, ich finde die Ränder im Kontrast zu dem schwarzen Hintergrund zu krass. Kann man das nicht irgendwie weicher machen? Gibt es da nicht so einen Weichzeichner bei PS?
  • Pics4Emotions Photography 3. September 2009, 13:28

    ...tolles Portrait....das Licht ist superschön....

    LG Alexandra