Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Leichsenring


Free Mitglied, Weilheim

Bearbeitung zum Gemälde

Bei einem klassischen Fotoobjekt an der Mittanwaldbahn nahe Klais sehen wir hier eine Regionalbahn gezogen von einer 111er!

Da ich bei diesem Foto ziemlich schlechte Wetterbedingungen hatte,habe ich einfach mal bisschen mit der Bearbeitung gespielt und das ganze Recht übertrieben um es als eine Art Gemälde wirken zu lassen.

Nun bildet euch selbst euer Urteil über meinen Versuch!

Kommentare 6

  • makna 28. Oktober 2013, 15:52

    Ich finde es gewagt und originell - das hat was !
    BG Manfred
  • Volker Thalhäuser 28. Oktober 2013, 9:03

    Weichzeichnen das wäre die Lösung


    Weitermachen Volker
  • Ralf Fickenscher (2) 27. Oktober 2013, 18:44

    Hier hat Thomas recht.Aber das ist auch geschmackssache.

    Vg.Ralf
  • S. Kainberger 27. Oktober 2013, 18:43

    Aber mit der Klaiser Stelle kann man doch bestimmt nicht nur bei Sonnenschein was machen. Also nicht gleich verzweifeln, wenn sich die Sonne versteckt... Mich spricht es auch nicht wirklich an, da es mir zu wenig realitätsnah ist, besonders in Kombination mit diesen intensiven Farben und der etwas wirkenden Überschärfung. Eine entsättigtere Variante oder eine bewusstere Konzentration des Fokus auf den dramatischen Himmel (mit kürzer kommendem Schnitt unten) könnte etwa in dieser Situation eine sich eignende Alternative sein. Nichtsdestrotz - Experimente machen lohnt sich - man kann sich ja nur weiterentwickeln.

    LG Stephan
  • Thomas Reitzel 27. Oktober 2013, 17:10


    Ganz ehrlich?

    Das wäre ein schlechter Maler, der solch ein eher kontrastloses Gemälde einer solch grandiosen Kulisse abliefern würde.
    Aber viel wahrscheinlicher würde sich ein Maler ein etwas anders geartetes Motiv aussuchen.

    Immerhin, den Versuch war es wert, aber ich würde trotzdem versuchen, das Bild auf andere Art und Weise zu retten.

    VG, Tom

  • Michael PK 27. Oktober 2013, 14:27

    Also auf den ersten Blick gefällt es mir