Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Mergens


Free Mitglied

Bearbeitet

habe ich in GIMP im Kanalmixer im Ausgabekanal ROT den Wert von Rot auf 0 und den Wert von Blau auf 100 gesetzt, außerdem im Ausgabekanal BLAU den Wert von Blau auf 0 und den von Rot auf 100.
Aber leider ist es nicht so geworden wie ich mir erhofft habe, :( hat jemand noch einen Tipp für mich?
Ich möchte, dass der Himmel Schwarz und die Sträucher Weiß sind, also ein Typisches S/W Infrarot Bild

Kommentare 2

  • acinos 29. Juni 2011, 17:48

    Nachtrag :
    Mir ist heute ein Buch in die Hand gefallen-da ich ja auch mit Gimp gelegentlich arbeite.
    Jetzt beim Blättern darin ist da was,was ev. funktionieren könnte in Deinem Bild !
    Dupliziere Deine Hintergrundebene des Ausgangsfotos und wende an der duplizierten Ebene die c2g Operation !an.
    siehe Werkzeuge/GEGL-Operationen---> c2g aus der Liste auswählen.

    möglicherweise könntest du auch versuchen über die Funktion Farben/Invertieren ein High-Key Bild erstellen.

    Das sind jetzt nur Ideen !!
    ich hoffe du kannst trotzdem damit was anfangen.

    Wenn das nix bringt--dann dir ein passendes Buch über Gimp besorgen und selbst drin blättern und austesten !
    LG
    acinos

  • acinos 29. Juni 2011, 6:29

    ich weiß nicht ob das der richtige Weg sein könnte!
    Foto in S/w umwandeln und dann mit Color Key-Farbakzent setzen in weiß auf die Sträucher.
    Gimp bietet ja diese Möglichkeit !

    Ich arbeite z.B. auch mit dem Buch "Gimp-kurz und gut".
    Autor Karsten Günter-da finde ich bzgl. Gimp gut verständliche Infos und Ausführungsmöglichkeiten.
    LG
    acinos

Informationen

Sektion
Klicks 249
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 300D DIGITAL
Objektiv Unknown 18-55mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 59
Brennweite 21.0 mm
ISO 100