Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Beam me up -Scotty oder die Höhle der 99 Heiligen.

Beam me up -Scotty oder die Höhle der 99 Heiligen.

1.544 3

Heiko Rehe


Basic Mitglied, Wendländer

Beam me up -Scotty oder die Höhle der 99 Heiligen.

Geringfügig beschnitten, ansonsten keine Bearbeitung. Exakt zur Mittagszeit fiel aus dem Höhleneingang in ca. 30m höhe das Sonnenlicht senkrecht ein.

Zur Höhle:
Wie einst - der Sage nach - die 99 Heiligen Väter lebten, kann und sollte man sich unbedingt ansehen. Sie kamen im 12. Jahrhundert mit dem Heiligen Johannes nach Azogires (Kreta). Als der Heilige Johannes aufbrach, um auf der bei Chania gelegenen Halbinsel Akrotin zu leben, zogen die 99 Heiligen Väter in seine Höhle. Diese liegt etwa 2 km oberhalb von Azogires und ist nur zu Fuss zu erreichen. In der nähe des Berggipfels geht es über diverse Felsbrocken zu den zwei gegeneinander gelehnten Felswänden, dem Eingang zur Höhle. Über drei wackelige Metalleitern gelangt man in das Innere der Höhle, die sich in der Tiefe weiter aufzweigt. Eine Taschenlampe ist hier angebracht! Angeblich soll es einige Meter tiefer auch Wasser geben und Knochen... Die Geschichte mit den 99 Heiligen Vätern geht nämlich noch weiter: Bevor Johannes zur Halbinsel Akrotin aufbrach, schworen die Väter einander, daß für den Fall, daß einer von ihnen sterbe, die anderen ihm in den Tod folgen würden. Zum Schutz vor der Kälte trug Johannes auf Akrotin ein Fell, wurde von einem Bauern für ein wildes Tier gehalten und von ihm mit einem Pfeil angeschossen. Johannes schleppte sich zurück in seine Höhle; der Bauer folgte der Blutspur und sah an dem Licht, in dem sich die Höhle erhellte, daß er einen heiligen Mann getroffen hatte. Johannes vergab dem Bauern, allerdings sollte dieser nach Azogires gehen, um den 99 Heiligen Vätern zu sagen, daß nun auch sie - gemäß des Schwurs - sterben müßten. Als der Bauer in Azogires eintraf, waren jedoch bereits alle Brüder tot.

Die Dimensionen der Höhle
Die Dimensionen der Höhle
Heiko Rehe

Kommentare 3

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Landschaft
Klicks 1.544
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz