Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Bayonne

eine schöne Stadt, mit Biarritz fast verwachsen, aber mit eigenem Flair, das mir dem der bekannteren Stadt fast überlegen scheint.
Sommer 2010

Kommentare 26

  • Micha L Weinmann 3. Januar 2011, 13:03

    Da steh ich irgendwann im Mai auf dem Bahnhof ... und freu mich auf diesen Anblick schon jetzt!
    LG Michael ;-)
  • Sybille Treiber 31. Dezember 2010, 18:15

    Das sehe ich genauso, liegt sicher daran, daß Bayonne nicht ausschliesslich vom Tourismus lebt und natürlich an der herrlichen Altstadt. Ein schöner Blick auf diese Fassade (am Adour-Ufer ?)
    LG Sybille
  • Eifelpixel 31. Dezember 2010, 15:46

    Sieht gut aus die vielen weißen Häuser.
    Guten Aufnahmestandort gewählt.
    LG Joachim
  • Manuel Gloger 30. Dezember 2010, 16:51

    In deinem Bildausschnitt scheint die Stadt sehr urtümlich und mit bewahrten Häuserfronten, die sehr harmonisch wirken. Das besondere Flair ist gut spürbar.
    LG Manuel
  • Petra-Maria Oechsner 30. Dezember 2010, 1:28

    fröhlich sieht es aus, auf deinem bild...:-)
    menschen die ihre lebensfreude in bunten farben ausdrücken...sogar an fensterläden....
    und daran kann sich dann wieder jeder erfreuen, der dort vorbei kommt....
    so wird ein gedanke weiter getragen.....und ich glaube, in bayonne war ich auch schon mal...-))
    lg petra
  • britt-marie 29. Dezember 2010, 21:09

    ein herrliches "zieharmonika" stadtbild!!
    lg beba
  • Sylvia Schulz 29. Dezember 2010, 20:13

    eine interessante Ansicht, gekonnt fotografiert
    lg Sylvia
  • MarlenD. 29. Dezember 2010, 19:35

    die Interpretationen der zusammengeknautschten Häuser gefällt mir ungemein...:-)
    diesen tollen Effekt bei der Art zu fotografieren hab ich auch schon bei dem Bild "La Rocque-Gageac III" bewundert...
    sommerliches Licht...frische Farben dazu..die peppigen Fensterläden sind ja für dieses Bild wie Sahntupfen auf der Torte..:-)
    superschön und das erst recht, wenn vor der Haustür 65cm Schnee liegen..:-)

    ich schicke dir einen herzlichen GRuß
    Marlen
  • Angela .M. 29. Dezember 2010, 17:10

    verwirrend und markant vom Stadtgesicht her
    lg Angela
  • Ingrid Vetter 29. Dezember 2010, 16:02

    Die vielen Fenster bilden ein klasse Blickfang!
    LG Ingrid
  • Judith Lay-Golly 29. Dezember 2010, 11:51

    Toll. Ein ganz anderes Stadtbild wie wir es von unseren Städten kennen. Sehr interessant.
    Liebe Grüße, Judith
  • Stefan Jo Fuchs 29. Dezember 2010, 11:40

    ©ünter, doris: akkordeon, zieharmonika - passt alles, denn genau diese telekomprimierung finde ich so reizvoll, bin auch viel rumgelaufen da um einen möglichst entfernten standort für die aufnahme zu finden, der dies so ermöglichte - dann das tele auf anschlag - 300mm - und mal geschaut!
    :-)
  • Uschi Pechloff 29. Dezember 2010, 11:31

    Sehr schöne Häuserfront, tolles Bild. LG Uschi
  • Rout66 29. Dezember 2010, 11:17

    eng schmiegen sich die Häuser aneinander,
    kuschelig regelrecht,
    als suchten sie die gegenseitige Stütze und Wärme,
    aber jedes bleibt für sich sein eigenes Individuum,
    eingeschlossen in einer Gruppe Gleichartiger,
    eine herrliche Szenerie,

    Manfred
  • Doris H 29. Dezember 2010, 11:01

    schau mal Günter, was ich weiter oben geschrieben habe. Mir erging es ebenso, nur das es bei mir ein Arkordion war :-))
    LG Doris

Informationen

Sektion
Ordner Frankreich 2010
Klicks 1.022
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 250.0 mm
ISO 200