Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
262 2

Baustrom

Auf meinen beiden allerersten fc-Uploads sieht man das alte
Ismaninger Hallenbad kurz vor dem Abriss. Schon damals stand
ich der Neubau-Aktion eher skeptisch gegenüber.

771
771
Leerlaufprozess

792
792
Leerlaufprozess

Eigentlich sollte das neue Bad seit etwa einem Jahr fertig sein,
wie man auf dem neuen Foto sieht, fehlen aber doch noch ein
paar Kleinigkeiten.

Der dokumentarische Gehalt des Bildes ist also offensichtlich.

Wie schätzt ihr den ästhetischen Gehalt ein?

Kommentare 2

  • Hans Peter von Wyl 6. September 2012, 14:21

    Motivgerechte, triste Tonung, der Bildaufbau gewährt informativen Einblick, insofern ein gutes Bild. Deine Frage nach dem ästhetischen Gehalt, also nach der wahrnehmbaren Schönheit, ist eine schwierige :) Dieses Bild assoziere ich nicht mit "Schön", aber das hat vor allem mit dem Motiv zu tun.
  • Physiater 6. September 2012, 14:09

    wirkt auf mich wie eine grosse Bühnenlandschaft, nicht uninteressant und durchaus ästhetisch.
    Die halbrunde Kulisse mit den gerafften "Theatervorhängen" ist schon bereit für die Premiere, die Bühnentechnik (Strom, Leitungen, Technikcontainer) auf beiden Seiten wirkt noch etwas provisorisch und unorganisiert.
    Insgesamt ein für mich sehr stimmiges und sehenswertes Ensemble.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 262
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 10
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 21.0 mm
ISO 200