Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
362 6

Stephan M. aus W.


World Mitglied, Bad Camberg

Baumpilze

Diese Pilze haben mich wegen ihrer Form und Größe fasziniert. Allerdings kann ich nicht sagen, um welche Art es sich handelt. Vielleicht kann ein netter Betrachter / eine nette Betrachterin weiterhelfen?

Kommentare 6

  • Marion Kroner 16. Februar 2004, 21:01

    Das Meiste wurde ja schon angemerkt. Mir gefällt besonders, dass dieser schöne große Pilz, dessen Lamellen so gut zu sehen sind, richtig positioniert ist. Ich hätte den anderen rechts daneben nach Möglichkeit nicht angeschnitten, weil beide so einander ergänzende dynamische Formen haben, die von der Wuchsrichtung der Birke noch unterstützt wird.
    LG Marion
  • Klaus Arator 16. Februar 2004, 12:03

    Ein Bild von Stephan Traummunsch!
    Herrlich dies Pilze. schöne tiefe Perspektive.
    Klaus
  • Manfred Bartels 14. Februar 2004, 23:32

    Wirklich sehr unterschiedliche Wuchsformen und Größen.
    Meistens ist es schwierig eine solch große Gruppe ansprechend ins Bild zubringen.
    Meistens muß irgendwo geschnitten werden.
    Hast einen ganz guten Ausschnitt gefunden.
    Gruß Manfred
  • Madame EIFEL 13. Februar 2004, 20:31

    wieder sehr schön.
    Perspektive gefällt mir.
    Gruß Gerti
  • Stefan Traumflieger 13. Februar 2004, 18:48

    die können richtig "fett" werden, die Pappelschüpplinge.
    Farblich setzten die sich bestens durch - auch die Schärfe gefällt mir, wenn sie auch einen Tick hart auf mich wirkt, kann aber auch mit dem Kontrast zusammenhängen (Schärfe und Kontrast sind ja schwer zu trennen).
    Hier hätte ich gerne noch den Pilz ganz rechts aussen mit drauf gehabt. Aber da war wohl - wie so oft - wieder eine natürliche Gemeinheit eingebaut, oder ?
    Die Wuchsform finde ich richtig spannend, unten schaut man aufs Dach, mittig sehen sie wie fliegende Untertassen aus und die mächtigen Kandidaten oben wirken wie Schirmherren.

    viele Grüsse
    stefan
  • Frank Moser 13. Februar 2004, 17:53

    Farben und Licht sind gut, auch die angedeutete Diagonale belebt das Bild, die Schärfe ist m.E. nicht 100tig. Der Ausschnitt ist etwas eng, aber da kann man auch anderer Meinung sein. Insgesamt gefällt mir Dein Bild gut.
    Du hast hier Pappelschüpplinge (Pholiota populnea) fotografiert. Das sind keine Speisepilze.
    Gruß Frank.