Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Kleine84


Free Mitglied, Gotha

Baum

Farben bearbeitet

Kommentare 2

  • Träumer D. 6. Juli 2012, 21:29

    @ Michael Nitzsche: bei allem Fotowissen das Du angemerkt hast, das durchwegs positiv ist, muß ich eine kleine Korrektur anbringen. Es ist die Schärfentiefe von der Du sprichst. Die Tiefenschärfe ist eine ganz andere Sache.

    Auf dem Foto ist m.E. zu viel drauf. Viel enger schneiden und dem Rat von Nitzsche folgen.

    lg td.
  • Michael Nitzsche 21. Juni 2012, 22:01

    Ein wunderschönes Motiv, sehr gut gesehen. Von der Belichtung her etwas zu hell, es könnte ein bisschen mehr Farbe im Himel sein.
    Warum hast du bei soviel Licht mit ISO400 fotografiert? Damit gehen dir Bilddetails verloren und das Rauschen verstärkt sich. Versuch so oft wie möglich ISO100 bizubehalten, nur wenn du das Bild wegen langer Belichtungszeit verwackelst, solltest du die ISO-Zahl höher einstellen.
    Für die bessere Freistellung des Baumes wäre auch eine kleinere Blende angebracht (bei dir f 9, hier kannst du ruhig 5,6 oder ähnliches gehen), dadurch verkleinert sich die Tiefenschärfe, d.h. Vorder -und Hintergrund werden schneller und stärker unscharf, damit tritt der einzelne Baum noch mehr hervor.
    Zu guter Letzt: Ich könnte mir das Bild sehr gut quadratisch geschnitten vorstellen.

    Diese Kritik spiegelt zu großen Teilen nur meine Meinung wider. Doch vielleicht interessierst du dich ja dafür und probierst es (beim nächsten mal) einfach mal aus.

    Liebe Grüße
    Michael

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Natur Landschaft Tie
Klicks 262
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF-S55-250mm f/4-5.6 IS II
Blende 9
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 187.0 mm
ISO 400