Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.135 14

Heribert Stahl


Basic Mitglied, Koeln raus

Kommentare 14

  • Sonja Grünbauer 2. November 2009, 20:26

    Baum in Sous-sous vlei? Namibia?
    Deine Arbeit, dein Sehen- Wow bin begeistert.
  • Andrea Fries 20. Januar 2004, 12:04

    Tolles Licht, dadurch sieht der Baum wie mit Raureif überzogen aus.
    Gelunger Bildaufbau.
    Gefällt mir sehr gut.

    vlg Andrea
  • Klaus W. Kuck 17. Januar 2004, 12:33

    Der Baum steht ja super im Licht, trotzdem hätte ich ihn mir etwas kleiner gewünscht.
    Gruß
    Klaus
  • Frank D.B. Brüning 14. Januar 2004, 18:25

    Grundsätzlich ein schönes Bild, wirkt aber irgendwie etwas unscharf und verrauscht oder evtl. verwackelt(vielleicht doch 200 ASA ?). Trotzdem natürlich ein schönes Licht.
    VG Frank
  • Micha Grätzbach 6. Januar 2004, 1:16

    ... das mit dem Fluch der digitalen Technik ist öfters auch ein Segen ... ;-) ... und trotzdem ist es immer noch entscheidend, WER hinter der Kamera steht ...

    ... klasse Aufnahme!! filligran und ungewöhnlich ... und wunderschön!
    Grüßle
  • Oli T. 5. Januar 2004, 21:45

    ..da fehlt die schärfe.
  • Johann Bernreiter 5. Januar 2004, 10:05

    ein gelungens bild,
    früher hätte niemand an der "echtheit" gezweifelt, heut`
    glauben viele an EBV, das ist der digitale fluch!
    lg johann
  • Heribert Stahl 4. Januar 2004, 17:46

    @Mara: er stand in einer Senke.
  • Mara T. 4. Januar 2004, 17:40

    Oh, ich dachte auch an einen verzuckerten Rauhreif-Baum.
    Ist aber so oder so ein tolles Prachtstück, noch dazu mit diesem knorrigen Stamm.
    Die Perspektive ist super. Steht er hinter einer Bergkuppe oder hast Du im Liegen fotografiert ?
    LG Mara
  • Heribert Stahl 3. Januar 2004, 1:04

    @Ella: nix EBV, nix Filter. Ich benutze nur Pol-oder manchmal graue Verlauffilter. Das war einfach der gelbrote Namibsand im Schatten.
  • Günter Rolf 2. Januar 2004, 18:45

    hatte zuerst an schnee und rauhreif gedacht.
    den gibts da aber nun wirklich nicht.
    gefällt mir, dieser bizarre baum.
    . lg günter
  • Dieter Wundes 2. Januar 2004, 18:16

    NUR ein Baum, aber was für ein tolles Foto, große Klasse.
    Gruß Dieter
  • Ursula Kuprat 2. Januar 2004, 15:33

    Wahnsinnige Lichtstimmung - kann gar nicht glauben,daß dieser Baum in Namibia stehen soll-ich sehe eigentlich einen Baum hier bei uns in einer Schneelandschaft.Toll(auf dem kleinen Bild wollte ich erst Deine Schere für den unteren Rand benutzen - aber in Großformat - neee der weiße Boden muß bleiben)Tschüßi Uschi
  • Ella Powel 2. Januar 2004, 14:31

    die tonung sieht total interessant aus!!! ist es das besondere licht da gewesen oder hast du nen filter benutzt... ebv wird es ja nicht sein, so wie ich dich kenne ;o))
    lg, ella ;o))

Informationen

Sektion
Klicks 1.135
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz