Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
270 7

Roland Zumbühl


Complete Mitglied, Arlesheim

Baum-Art

Das Motiv hat mich sofort stumm angesprochen:
Da sehe ich eine Eisenskulptur und etwas dahinter
einen Baum. Sofort beginne ich, die beiden Motive
fotografisch zu überlagern, trotz Schuppen und Kran,
die sich aufs Bild drängen wollen ...
Motiv: Eisenskulptur
Ort: Flawil (SG)
Datum: 26.04.12
Bild: Quadratbeschnitt

Kommentare 7

  • Lomograph 3. Mai 2012, 17:52

    Vorlage und Kopie? Oder ist der Baum da zur Tarnung dieser Eisenplastik? Interessant, wie Du das angeordnet hast. Später im Frühsommer, wenn der Baum Blätter trägt, "emanzipiert" er sich aber von dieser toten Materie, will sagen da sieht man dann Leben, das sich erneuert, neben Eisen, das immer mehr verrostet....
    LG - Lomograph
  • gIAN non 29. April 2012, 18:56

    Wahrlich eine Baumkunst...
    Hervorragend gemacht!!
    Grüaß di
    Gian
  • Rolf Baumli 26. April 2012, 21:58

    lit. a, erst muss der Fotograf diese Möglichkeit erkennen und lit. b, er die Kompetenz haben, die angestrebte Überlagerung fototechnisch so gut umzusetzen, wie es hier gelungen ist.
    LG Rolf
  • Franz Sklenak 26. April 2012, 21:27

    Sogar der Schwung der Äste scheint von der Eisenskulptur gewollt.
    Lieben Gruss
    Franz
  • Arthur Baumgartner 26. April 2012, 20:07

    Ein Baum aus Holz und Eisen...gut gesehen und kreativ umgesetzt.
    vg:Arthur
  • Roland Zumbühl 26. April 2012, 18:43

    @ Hellmut: Diese Idee ist bei mir auch aufgekeimt. Aber die Beiden sind über 150 km von meinem Wohnort entfernt ,-)
  • Hellmut Hubmann 26. April 2012, 18:37

    Stark die Ähnlichkeit der Linien bei gleichzeitiger Verschiedenheit.
    Vielleicht kommst Du wieder vorbei, wenn der Baum sein Frühlingskleid durch die warmen Lüfte trägt.
    LG
    Hellmut