Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter KF


Basic Mitglied, dem Weserbergland

Kommentare 6

  • Peter KF 31. Juli 2005, 22:37

    Zur weiteren Information: Das links nur undeutlich erkennbare Rädchen, steuert die Verschlußzeit zw. M+B.
    Auf der Rückseite befindet sich noch ein Rädchen, womit
    sich eine Klappe öffnen läßt, um die Bild. Nr. zu kontrollieren. Hergestellt von VEB-Rheinmetall.
    Und sie funktioniert einwandfrei.
    Peter
  • Andreas E. 31. Juli 2005, 20:59

    ... nochmal ich: 7.7 - 11 -16 --> die Blendenwerte?
    ... und am Gehäuse da links um die Ecke das Weiße: Verschlußzeitvorwahl?
  • Andreas E. 31. Juli 2005, 20:57

    Ui, das ist was zum Hingucken - obwohl ich das Modell absolut nicht kenne - Bj.1955 - da ist sie ja auch älter als ich.
    Das ist immer so eine Sache mit alten Schätzchen nochmal was zu machen - ich häte da auch meine Probleme mit, weil ich so Befüchtungen habe, daß sie irgendwann nicht mehr so richtig mitmachen und dann ist das 'gute Gefühl' - die Achtung, die man so einem Teil entgegenbringt - schnell getrübt!
    Wann stellst Du uns die Schwestern vor - in dieser Form? - ... da gucke bestimmt nicht nur ich sehr gerne! ;-))
    LG, Andreas
  • Arne We. 31. Juli 2005, 20:34

    na, dann wirds aber zeit ;)
    aber ich komme selbst auch nicht immer ganz hinterher :))

    schönen sonntag noch
    arne
  • Peter KF 31. Juli 2005, 20:24

    Bisher keine Bilder mit dieser Kamera gemacht, sie steht
    still und bescheiden mit den Geschwistern im Schrank.
    Peter
  • Arne We. 31. Juli 2005, 20:20

    habe auch schon mal mit geliebäugelt.
    schon mal fotos mit gemacht? da würd mich das ergebnis interessieren.
    stark sieht sie ja irgendwie aus...find i

    lg
    arne