Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
373 3

André Knuth


Free Mitglied, Berlin

Bauhaus IV

siehe Bauhaus

Kommentare 3

  • André Knuth 7. Juli 2003, 21:17

    Heike: du hast nicht ganz unrecht, eine dominante stelle in der rechten ecke eines bildes ist nicht sehr gut, wegen der blickrichtung und evtl. ist dann das auge zu schnell aus dem bild raus. ich entferne sie mal und schau dann wie es wirkt.

    danke, andré
  • ~zed~ 7. Juli 2003, 20:54

    also, den bildausschnitt empfinde ich hier als sehr gut, "trotz" der mittigkeit. körnung find ich auch gut. mich stört ein wenig der weiße streifen hinten in der ecke. wenn der noch dunkelbraun wär...
    ja, ist immer sone frage, inwieweit man ein motiv entfremden sollte, denn der weiße strich war nunmal da...dennoch glaub ich, dass dadurch die wirkung verstärkt würde.
    sonst: gefällt!
    lg heike:-)
  • André Knuth 6. Juli 2003, 13:35

    hallo marko,
    die mittigkeit finde ich aus folgenden gründen passend:
    - ruhe und ausgeglichenheit der beiden hocker, etwas spannung wird durch den lichtverlauf und die linie an der hinteren wand gegeben.
    - der blick soll um die hocher wandern, auch unterstützt durch das licht, die reflexion oben und die leiste am boden.

    wo genau hättest du die hocker platziert?
    ciao, andré

    ps: das foto ist nicht von mir, nur die bearbeitung. werde aber details zum foto weitergeben.