Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Prager


Pro Mitglied, Pößneck (Thüringen)

Bastei I

Nikon D90 18-200 VRII

Kommentare 19

  • A.I.P. 27. Februar 2012, 14:04

    @ fotoholigio:
    Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und Ideen gibt es viele...
    Eine davon steht z. B. in der 6. Anmerkung :-)
    LG Annett
  • fotoholgio 27. Februar 2012, 9:19

    Ich werde aufgrund meiner Bearbeitungen oft gescholten, aber das hier ist selbst mir zu heavy. Ich erkenne keine Idee hinter dieser Bearbeitung.
  • Rudolf II. 20. November 2011, 21:41

    Erlebnis Erde 2.Teil....einen Landschaft, die mich immer wieder begeistert und nun mal etwas verfremdet dargestellt...
  • A.I.P. 20. November 2011, 20:30

    @ Jürgen
    Danke, Dir auch
    Liebe Grüße
    Annett
  • Jürgen H 20. November 2011, 20:26

    Okay!
    Feinen Abend noch!
  • A.I.P. 20. November 2011, 20:13

    @ Jürgen
    Genau das meinte ich ja auch, dass Ihr beiden von der Meinung her zusammengehört, weil Du es ja auch vorher so geschrieben hast :-)...
    Vielleicht auch ein gegenseitiges Mißverständnis, weil von mir nicht näher erläutert.

    Liebe Grüße
    Annett
  • Jürgen H 20. November 2011, 20:02

    Wir gehören nicht zusammen. Ich bin einzeln und Björn auch, auch wohnen wir nicht gemeinsam. Sind nur eben jetzt mal einer Meinung und ich hab´s ja versucht zu erläutern, aber ´s wird eben nicht verstanden. Sollte ich eher bei Euch beiden vermuten, das zusammengehören jetzt....
    Bekommst Du beim Bäcker auch Schrauben und Unterlegscheiben? ...und wirfst Du bei Mißerfolg das dann auch dem Brötchenkäufer vor?
    Viele Grüße
    Jürgen
  • A.I.P. 20. November 2011, 19:53

    @ Jürgen
    ..das ihr beiden zusammengehört liegt nahe....
    Ist richtig was los im Netz, hm? ;-)
    Aber unterschiedliche Meinungen sind legitim.
    Liebe Grüße
    Annett
  • Jürgen H 20. November 2011, 19:45

    @Annett: Ich meinte nicht bewußt Dich, sondern eher den Einstellenden, aber jetzt, wo Du´s sagst...;)

    Ich bin da ganz eng bei Björn. Wenn einer sowas macht, eher nur ein bisserl an einem zufälligen Knopf drehen und gut, und meint es müsse in den LandschaftsReise-Channel, liegt er meiner Meinung nach nicht richtig, da die Verfremdung so arg ist, daß es in den eigens dafür geschaffenen Channel gehört. Dort könne er sich "austoben" und mit den Fans darüber diskutieren, wie man´s noch besser machen kann. Stellt ja auch keiner eine nackte Dame in den Elbsandsteinkanal...oder ein startendes Flugzeug ind die Makro-Natur-Sektion.
    Oder?
  • A.I.P. 20. November 2011, 19:32

    @ Björn
    es geht doch einfach nur einmal um das Ausprobieren einer anderen Machart.
    Er kann es doch auch anders.....
    Schau mal hier:
    Blick von der Bastei II
    Blick von der Bastei II
    Lutz Prager

    LG Annett
  • Björn Lilie 20. November 2011, 19:25

    Sonst hat sich hier noch niemad geäußert, dem es gefällt. Für mich ist das ein klassischer Fall von "kaputtbearbeitet". Ich kann mit sowas nichts anfangen. Ein völlig überstrahlter Himmel, eine ausgefressene Fichte, fehlende Tiefen im Bild und ein sehr seltsamens Histogramm. Ich kann zumindest mit meiner beschränkten fotografischen Sichtweise keine Bearbeitung erkennen, die auf eine gezielte Optimierung des vorhandenen Bildmaterials schließen lässt. Wenn ich einen komplett weißen Himmel sehe und ene auch mit allen Tricks nicht in den Griff bekomme, fahre ich wieder nach Hause.

    Björn
  • A.I.P. 20. November 2011, 19:14

    @Jürgen
    Meinst Du mit Deiner Anmerkung mich?
    LG Annett
  • Jürgen H 20. November 2011, 18:50

    Mag ja sein, daß es Dir gefällt, aber es gehört in den DigiArt-Channel denke ich!
  • A.I.P. 20. November 2011, 18:39

    Das hat was, weil es ist einmal eine ganz andere Art...
    erinnert irgendwie an eine Filmszene der älteren Machart, wo es um Kriegsaufklärung im 2. Weltkrieg ging.
    LG Annett
  • Bergstrolch der 1. 20. November 2011, 17:39

    Ich würde es beschneiden.
    Links 50% und rechts die hälfte.
    Nee für mich ist das nix.
    Mich würde das Original mal interessieren.