Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Zeddel


Pro Mitglied, Heidelberg

Basilisk

Wahrscheinlich ein Kronenbasilisk, den ich im Reptilienhaus des Luisenparks in Mannheim entdeckt habe. Ich fand die Pose, in der er mich beobachtete einfach köstlich und konnte ihn gerade noch so erwischen.
Basilisken (Basiliscus) sind eine Gattung der Familie der Leguane (Iguanidae).
Sie leben in den tropischen Regenwäldern Lateinamerikas, meist auf Bäumen an Urwaldseen, Flüssen und Bächen. Sie können aber auch in Terrarien gehalten werden. Das Körpergewicht der Echsen beträgt ca. 200 - 500 g. Eine Besonderheit ist, dass Basilisken über das Wasser laufen können. Dies tun sie jedoch nur in Ausnahmefällen, wie z. B. bei der Flucht vor Feinden. Ermöglicht wird dies durch den Stau von Luft in Mulden unter den Füßen, sowie durch die hohe Geschwindigkeit (ca. 8 km/h). Wegen dieser Fähigkeit werden die Tiere auch als Jesus-Christus-Echse bezeichnet.

Kommentare 34

  • Evelin Ellenrieder 7. Oktober 2013, 18:28

    Super aufgenommen, er schaut richtig keck in die Kamera.
    VG Evelin
  • Piroska Baetz 6. Oktober 2013, 18:28

    ein tolle kerl hast du erwischt, und guckt er direkt in deinen kamera
    glg.piri
  • Gisela57 1. Oktober 2013, 18:04

    Der direkte Blick in die Kamera sowie die etwas aufrechte Körperhaltung des Basilisk schaffen hier eine besondere und reizvolle Szene bzw. Bild. Seine leuchtende hellgrüne Farbe arbeitet ihn gut heraus und mit der guten Schärfe unterstützt du noch den Effekt.
    LG Gisela
  • Angelika Ehmann-Eilon 28. September 2013, 21:33

    Bei dieser Aufnahme des Basilisks könnte man meinen, Du hättest ihn in Südamerika irgendwo im Urwald aufgenommen, sieht recht natürlich von der Umgebung aus. Es muß ein recht naturgetreues Aquarium sein, wo sich solche Tiere auch aufhalten können.
    Aber wahrscheinlich würde Dich so ein Tier im Urwald nicht so keck beim Fotografieren ansehen ;-).
    Ein sehr schönes Foto ist Dir davon gelungen !
    Gruß Angelika.
  • Willy Brüchle 28. September 2013, 14:55

    Hervorragend. Die habe ich in Costa Rica auch gesehen, aber nie in solch einer Pose. MfG, w.b.
  • Klaus Zeddel 27. September 2013, 17:53

    @Alle,
    danke für das Interesse an dieser Aufnahme und für die zahlreichen Kommentare.
    LG Klaus
  • Erich Martinek 23. September 2013, 16:23

    Aufnahme und Text sehr interessant !
    Ein schöner Kerl.
    Farben, Licht und Schärfeverlauf TOP.
    LG Erich
  • ESBE 22. September 2013, 20:24

    Der schaut recht vorwitzig ums Eck , Du hattest aber nicht gerade noch eine Fliege auf Deiner Kamera sitzen auf die er scharf war ?
    Klasse fotografiert !
    LG Steffi
  • Schnuffelmama 22. September 2013, 19:33

    Sehr schön aufgenommen, toller Schnappschuß. LG Rudi & Sigrid
  • Riff 22. September 2013, 15:18

    Ein toller Schnappschuß ! Sehr gut abgelichtet.
    LG Riff
  • Joachim Kretschmer 22. September 2013, 13:59

    . . richtig humorvoll schaut er in die Welt, hast Du bestens getroffen . . . ein lustiges Motiv . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Zwei Münchner 22. September 2013, 13:49

    Witziges Kerlchen in einer kecken Pose. Prima Entdeckung. LG Moni
  • Sandra U. Ralf J. 22. September 2013, 10:33

    Was für ein Blick und diese Körperhaltung,...fantastisch.
    LG Sandra und Ralf
  • Eifelpixel 21. September 2013, 20:44

    Bei einem richtigen Kletterakt eingefangen.
    Schönes Wochenende wünscht Joachim
  • Trautel R. 20. September 2013, 22:52

    eine ganz tolle momentaufnahme, du warst im richtigen augenblick mit deiner kam era zur stelle.
    lg trautel
  • Ludwig F. Ellner 20. September 2013, 22:35


    er schaut, als wollte er sagen
    "was machst du denn da"

    gut und amüsant getroffen.....

    lg
    ludwig
  • Tanjung-Pinang 20. September 2013, 18:43

    Ein lustiges Kerlchen, super festgehalten.
    lg monika
  • Dietmar Stegmann 20. September 2013, 18:09

    Er schaut ganz schön keck, ob er wohl ein Leckerli erspäht hat?
    VG Dietmar
  • Wmr Wolfgang Müller 20. September 2013, 18:05

    erwartungsvoll in die Kamera geschaut ...und wird damit durch ein klasse Portrait ,,belohnt "...sehr gut Klaus..das haut rein
    wolfgang
  • conni ellner 20. September 2013, 12:05

    ein lustiger kleiner kobold, schaut fröhlich zu dir
    in die kamera. du hast ihn sehr schön
    und in hervorragender schärfe aufgenommen.
    finde ich toll, wenn man im reptilienhaus gekonnt solch natürlich wirkende aufnahmen machen kann.
    mir gefallen hier besonders die schöne gestaltung des bildes, die harmonischen farben und die gute beleuchtung.
    lg
    nelly

  • Norbert Kappenstein 20. September 2013, 11:53

    Der schaut richtig keck in die kamera. Sehr schön erwischt.
    http://www.youtube.com/watch?v=1wWh4LzWUPY&feature=related

    LG Norbert
  • Lara Mouvée 20. September 2013, 9:27

    schmunzel ... ;)
    was für ein nettes Portrait!

    Gruß
    Lara
  • Markus 4 20. September 2013, 9:24

    Und Du bist nicht versteinert?
    Ein tolles Porträt!
    Habedieehre
    Markus
  • raimund paris 20. September 2013, 8:16

    Der sieht ja klasse aus,
    irgendwie schaut er richtig frech.
    Da hast Du einen klasse Moment erwischt.

    viele Grüße, Raimund
  • Jürgen Evert 20. September 2013, 7:50

    Kecke Pose!
    Gruß Jürgen

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Fauna
Klicks 935
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 109.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten 1