Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
689 26

Robert Koch


Basic Mitglied, Basel

Kommentare 26

  • Georges Vermeulen 26. Januar 2011, 9:24

    Sehr gut +++
  • Chris Herzog 17. Juni 2007, 20:30

    Sieht stark aus, die Farben und Spiegelung gefallen mir sehr gut.

    Gruss Chris
  • Helmut Sasse 1. Juni 2007, 8:43

    Wundervoll!
  • Sir Hoggle 1. Juni 2007, 0:11

    @rob
    danke dir fuer deine ausfuehrungen.
    ist fuer mich immer wieder interessant, inwiefern ebv und vor allem mit welcher absicht die ebv angewendet wurde.
  • Robert Koch 27. Mai 2007, 10:19

    @Sir Hoggle
    In soweit daß ich das Bild über die einzelnen Farbkanäle so regle
    damit es wieder dem Original im Abendlicht entspricht,
    zumindest so wie ich es gesehen habe.
    Dazu kommt noch eine Gradition- oder Tonwertkorrektur.
    Dazu muss ich sagen daß viele meiner Fenster- und Fassadenbilder auch dadurch so bunt werden weil das Glas selten neutral, sondern schon in natura bunt ist. Zudem spiegelt sich oft der blaue Himmel, die Mischung gefällt mir dann eben am Besten :-)

    Gruß,
    rob
  • Sir Hoggle 27. Mai 2007, 0:41

    sehr eindruecklich, wie du hier wieder einmal dein auge fuer rhythmische abstraktion in der architektur unter beweis stellst.
    die an und fuer sich klaren linien, die trotzdem immer wieder von etwas neuem unterbrochen werden, in ihrer hauptform aber weiterverlaufen. auch das spiel mit den farben sagt mir sehr zu. inwiefern halfst du hier mit color-balance nach?
  • Dagmar Gernt 23. Mai 2007, 20:05

    Sehr schön!
    LG
  • Lichtraumstudios 23. Mai 2007, 9:52

    muss man noch schauen wer das fotografiert hat? nein!

    ralph
  • Marguerite L. 22. Mai 2007, 23:08

    Grossartig, dreidimensional, jede Fläche eine andere Welt, ich bin begeistert!
    Grüessli Marguerite
  • Thomas Sommer. 22. Mai 2007, 22:57

    Klasse!
    Gewohnt gut!
  • Robert Koch 22. Mai 2007, 20:41

    @Bea Dietrich-Gromotka
    :-) Ja doch, ich fotografiere es sogar aber lade es hier nicht hoch
    @Alle
    Danke für die vielen Komentare zum Bild.
  • Bea Dietrich-Gromotka 22. Mai 2007, 19:54

    Unverkennbar ein RobKoch......
    wie du das immer so hinbekommst...sieht du eigentlich noch andere Motive??? würde mich mal interessieren...LG Bea
  • Thomas Thomitzek 22. Mai 2007, 19:49

    Deine Bilder zeigen eine tolle Abstraktion.

    In der Kunst bezeichnet man die Abstraktion als eine Gestaltung, die zwar von einem Wirklichkeitsvorbild ausgeht, aber davon nur Teile im Werk wiedergibt (Beispielsweise nur die Reflexionen des Sonnenlichtes) oder solche besonders hervorhebt. Diese Teile oder die dahinterstehende Wirklichkeit müssen aber nicht zwingend erkennbar sein.
    Quelle: Wikipedia

    Tolles Foto.
    LG Thomas
  • Petra Sommerlad 22. Mai 2007, 19:24

    Sehr sauber. LG EPtra
  • Sabine Peter 22. Mai 2007, 18:18

    Ganz fein!
    Spiegelung.2.
    Spiegelung.2.
    Sabine Peter

    LG, Sabine