Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulf Brömmelhörster


World Mitglied, Eggenstein-Leopoldshafen

Base W • Detaille Island

Auf Detaille Island liegt die von 1956 – 1959 von den Briten betriebene Station “Base W”. Heute dient die heruntergekommene Hütte lediglich als Notunterkunft. Sämtliche Vorräte aus den 50er Jahren sowie Werkzeuge und andere Utensilien befinden sich noch immer in dem Gebäude.
______________________________________________________________

Nikon D2X mit AF-S NIKKOR 28-70 mm 1:2,8 + Heliopan UV-Filter SH-PMC

Jumpin´ Adelie
Jumpin´ Adelie
Ulf Brömmelhörster

Frozen Monument • Pléneau Island
Frozen Monument • Pléneau Island
Ulf Brömmelhörster

Beyond the roaring forties ...
Beyond the roaring forties ...
Ulf Brömmelhörster

Kommentare 7

  • Oliver Seiler 21. Februar 2008, 21:07

    Da würde ich gerne mal reinschauen.... Ist bestimmt interessant zu sehen, was vor 50 Jahren Stand der Dinge war. Wie eine kleine Zeitkapsel...
    Musste spontan an eine kleine Kapelle im Sarek Nationalpark denken, die ich im tiefsten Winter völlig verlassen vorgefunden habe.
    Bete Dich warm
    Bete Dich warm
    Oliver Seiler

    LG, Oliver
  • Katja Heil 21. Februar 2008, 8:42

    Antarktis-Ghosttown schoss mir auch gleich durch den Kopf...

    LG Katja
  • Stefan Giehl 21. Februar 2008, 7:24

    Die Länder, die da Forschung betreiben oder betrieben haben sollten verpflichtet werden all ihr Zeug wieder mit nach Hause zu nehmen bzw. das alte abzubauen.
    Das ist mein Standpunkt dazu.
    Gruss, Stefan
  • Astrid O. 20. Februar 2008, 19:59

    ... man weiß ja auch nie, ob man das Zeug nicht nochmal gebrauchen kann...
    Astrid
  • Roland Brunn 20. Februar 2008, 19:40

    Eine Klasse-Bildaufbau in einem Foto das Pioniergeist zeigt. Bestens !
    VG Roland
  • Annette He 20. Februar 2008, 19:34

    Na dann kann ja gar nichts passieren. Schade eigentlich, daß die Menschen ihren Schrott nicht mitnehmen, wenn sie gehen.

    LG Annette
  • Brigitte Lucke 20. Februar 2008, 19:29

    Eine Art Ghost-town, das ist doch spannend. Wart ihr im Inneren der Hütte?
    Gruss Brigitte

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Antarctica
Klicks 1.193
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz