Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Joppe


Basic Mitglied, Wuppertal

Bartagame

Bartagamen sind in den australischen Trockengebieten weit verbreitet. Namengebendes Charakteristikum ist der mittels des Zungenbeinapparates abspreizbare und mit kegelförmigen, spitzen Schuppen besetzte Bart. Das ovale Trommelfell (Tympanum) ist gut sichbar. Sie können eine Länge von 50 cm erreichen. Bartagamen können ihre Farbe ändern um Wärme durch die Sonnenstrahlung auf- oder abzugeben oder ihre Stimmung zu signalisieren. Sie sind nahezu Allesfresser. Das ranghöchste Tier verdeutlicht seine Revieransprüche mit einer schnellen Nickfolge des Kopfes, unterstützt durch eine Art "Liegestütze".

Kommentare 13

  • Helga Und Manfred Wolters 23. Januar 2004, 19:51

    Hallo Markus,

    mit kaum zu überbietender Schärfe hast du die sich reckende Bartagame im Foto festgehalten. Ein besonderer Dank gilt dir auch für die anschauliche Erklärung.

    Liebe Grüße von
    Helga, die sich bei dir für deine Bemerkung zu: bedanken möchte
  • Sabine Schwerdtfeger 22. Januar 2004, 19:03

    Gut erwischt, aber n bissl mehr Schärfe aufs Auge, sieht nachgeholfen aus.
    LG, Bine
  • Rita Köhler 21. Januar 2004, 19:56

    Fantastische gute Darstellung und gutes Info!
    lg Rita
  • Andreas Dumschat 21. Januar 2004, 19:15

    Klasse Bild, sehr guter Schnitt und schön freigestellt.
    Gruß Andreas
  • Peter Emmert 21. Januar 2004, 17:59

    Super Darstellung und erstklassige Info.
    Was will man mehr.
    Klasse in Aufbau, Farbe und Schärfe.
    Prima Aufnahme.

    LG Peter
  • Mandy Privenau 21. Januar 2004, 10:48

    *g*
    wollt ich auch sagen @Maxx :P
    niedliches tierchen!

    greetz Mandy
  • Maxx Müller 20. Januar 2004, 8:12

    der hat aber einen bösen Blick drauf.. *g*
  • Der Holsteiner 19. Januar 2004, 22:56

    Schöner Bildaufbau und die Freistellung zum Hintergrund ist sehr gut. Der letzte Tick Schärfe fehlt.

    Gruß
    Bernhard
  • Nadine Roth 19. Januar 2004, 21:29

    So eine hatte ich auch schon vor der Linse



    Gruss
    Nadine
  • Karl-Heinz Fleck 19. Januar 2004, 20:46

    Tolle Perspektive und die Freistellung ist dir sehr gut gelungen.
    gruss karl-heinz
  • Gerardo Mandiola 19. Januar 2004, 20:36

    echt schöne Aufnahme! Auch die detaillierte Beschreibung finde ich echt interessant, so hat man die Möglichkeit nicht nur über Fotografie etwas zu lernen, sondern auch noch über Zoologie! Toll.
    LG Geru
  • just moments 19. Januar 2004, 20:29

    Super Foto, Markus! Von diesen Bartagamen hab ich im Fernsehen mal eine Doku gesehen. Sehr interessante Tiere. Das Verhalten, wenn es um Revieransprüche geht ist genau so, wie du das beschreibst und sieht irgendwie total lustig aus!
    lg Kate
  • The Spotter 19. Januar 2004, 20:20

    Interessantes Tierchen *g* Gruss Heiko