Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schnappschussman


Pro Mitglied, Münsterland (NRW)

Bandsalat

Spricht man heute ein Kind auf das Thema Bandsalat an, wird es sicherlich entgegnen: "Soetwas gesundes, wann gibts denn mal wieder Pommes!"
Wir "etwas in die Jahre gekommenen" haben da ganz andere Erinnerungen.

1981, Schneegestöber in Selm, Andreas mit seinem ersten Auto einem Opel Kadett C, Baujahr 1974 unterwegs durch die Strassen, die Kassette läuft – wir haben minus 8 Grad Außentemperatur, plus 2 Grad im Innern des alten Opel: Die Hits der neuen deutschen Welle knattern aus den Boxen. "Ich will Spass, ich geb Gas (Marcus), Hohe Berge (Frl Menke) usw rauscht es und manchmal quatscht ein Radiomoderator ins laufende Lied, immer dann wenn man nicht schnell genug auf die StopTaste gedrückt hatte. Das war der Charme des Mixtapes, selbst aufgenommen aus dem Radio oder von Kassetten der Freunde überspielt. Wer das Neueste zu bieten hatte stand bei den Freunden gut da. Dafür sass man auch schon mal nächtelang vor dem Radio, die Finger stets parat um den Aufnahmeknopf im richtigen Moment zu drücken.
"Hier ist der Westdeutsche Rundfunk mit seinem Nord-süddeutschen Ostfunk" ääääh...oder so ähnlich ,1981–1984 Mal Sondocks Hitparade.
Mal Sondock war ein Radiomoderator und moderierte meine Lieblingssendung im WDR, immer Mittwochs, wenn ich mich richtig erinnere.
Was ich einen Verschleiss an Cassetten hatte?!!!
Noch heute lagern im Keller, in verschlossenen Kartons, an die 300 aufgenommene Cassetten, nicht nur mit Hits der damaligen Zeit, auch selbstbesprochene Bänder, Interviews die ich und meine Brüder zBsp. in der Verwandschaft abgehalten hatten. Das sind heute Raritäten und hin und wieder krame ich sie wieder hervor.
Die Musikcassette ist 50 geworden und führt mittlerweile nur noch ein Schattendasein.
Ich wünsche Euch von Herzen ein schönes Wochenende und bedanke mich fürs Schauen und auch für Eure Anmerkungen.
Andreas

Kommentare 16

  • LillyW. 1. November 2014, 3:18

    Schoenes Foto mit guter Idee. :-) Gefaellt.

    Den Zusammenhang von Bleistift und Kassette kennen heute nicht mehr viele. Faellt mir grad mal so auf.
  • picture-e GALLERY70 6. April 2014, 17:19

    ......und wer denkt heute noch an die gute alte Schalplatte? So ist der Lauf der Zeit. Gruss aus Münster von: picture-e GALLERY70
    ..........................................................................
  • ela 291 5. April 2014, 15:45

    Klasse im Foto festgehalten
    ++++++
    LG Ela
  • Farbenhexe 1. April 2014, 15:21

    Manchmal half Tesa und ein Bleistift.
    Wenn es nur ein kleiner Bandsalat war.
    War aber die halbe Kassette aufgedröselt, dann half nix mehr.
    Man versuchte zwar sie zu retten, aber wenn man es konnte, waren viele Lieder nicht mehr vollständig.
    Ich hatte einige Recorder, die meine Kassetten fraßen.
    Liebe Grüße von Sylvia.
  • authbreak 31. März 2014, 15:05

    So sahen manche Kassetten von mir auch aus.
    Da werden Erinnerungen wach :-)
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    LG Heinrich
  • Puppenfee 29. März 2014, 11:35


    Ja ja lieber Andreas,
    "Aus der Jugendzeit, aus der Jugendzeit
    klingt ein Lied mir immerdar... "
    Alles aufheben - nichts wegwerfen - im Alter wird das alles sehr wertvoll und die Erinnerungen sind etwas kostbares.
    Liebe WE Grüße von helga+bettylein
  • Loblei 29. März 2014, 9:51

    Hallo Andreas, Dein Bild und die Worte dazu ließen
    die Vergangenheit aufleben und man war mitten
    in dieser Zeit!
    Man kommt so manches Mal ins Kramen und Trämen!
    Liebe Sonntagsgrüsse für Dich und Deine Frau
    - Lollo -
  • lederwolf 29. März 2014, 9:17

    Wahre Schätze haben sich da
    angesammelt bei dir,
    an die Salate kann ich mich auch
    noch erinnern, mittlerweile restlos
    im Sondermüll entsorgt.
    Aber eine feine Arbeit von dir.
    Schönes WE
    lg wolf
  • PeSe23 29. März 2014, 8:37

    Daran erinnere ich mich auch noch, Prima Doku von Dir.
    LG Petra
  • Rumtreibär 29. März 2014, 5:10

    der guten alten Cassette ein schönes Denkmal gesetzt. HG Dieter
  • Antje B. 28. März 2014, 21:57

    ohje...das Aufwickeln...ich erinnere mich...lach...
    eine sehr gute Präsentation...
    LG Antje
  • Bernhard Buchholz 28. März 2014, 21:28

    War doch früher an der Tagesordnung, habe immer noch einige Cassetten, höre ich auch hin und wieder mal rein,

    Gruß Bernhard
  • Maria Kohler 28. März 2014, 20:39

    An den Bandsalat kann ich mich noch gut erinnern.
    Dann hat sich mal ein Band im Gerät verheddert und man musste sehen wie man den Bandsalat rausbekam. Aber es war auch eine sehr schöne Zeit.
    Schön dass Du sie mal in Erinnerung gerufen hast.
    LG Maria
  • ChrischiD 28. März 2014, 19:38

    Oh ja, damit hatten wir auch zu kämpfen.
    Schöne Idee.

    LG Christiane
  • Elfriede de Leeuw 28. März 2014, 19:25

    Ein Suuuuper Foto....mein Gott Andreas,die wird schon 50? Siehst DU so werden wir alt ;))))))))))) ...hi....hi...
    nun ich hab auch noch so einiges,und danke daß Du uns drauf aufmerksam gemacht hast.
    KLASSE!

    LG Elfriede
  • warei 28. März 2014, 19:25

    Das kenne ich auch noch.
    Oft musste ein Tesafilm Verbindung schaffen ;o)))
    Schönes Wochenende, Großer
    LG Waltraud

Informationen

Sektion
Klicks 499
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Canon EF-S 60mm f/2.8 Macro USM
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 60.0 mm
ISO 400