Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

M-o-n-a


Basic Mitglied, Köln

Ballsaal

Vielen Dank an Uwe Garz für seine Vorlage zum 72. Digiart-Challenge zu dem Thema "Bei den Ahnen"

072 - Bei den Ahnen
072 - Bei den Ahnen


Es ist natürlich noch viel zu früh für den Ball, aber später, wenn es dunkel ist, könnte es dort richtig gemütlich zugehen.
Aber wer weiß das schon, denn fast hätte ich auch nicht dorthin gefunden.

Danke auch an Anja Tobien für ihre "Schneekuller" im Vordergrund.

Kommentare 30

  • Joachim Kalkhof 7. Mai 2013, 12:47

    Das ist mal wieder märchenhaft, was Du daraus gemacht hast! Trotz der Kälte, die hier offensichtlich herrscht, strahlt das Bild atmosphärisch viel Wärme aus! Ich denke, das wird ein gemütlicher Abend!
    LG Joachim
  • Bernd Tolksdorf 20. April 2013, 14:37

    Wie man sieht zeigt sich auch schon der Frühling und dann macht das Ballvergnügen doppelt Spaß ;-)
    Sieht doch sehr schön aus, Dein Composing.
    LG und ein schönes Wochenende.
    Bernd
  • Bernd Brügging 29. März 2013, 12:20

    Wieder ein traumhaft schöne Komposition von Dir, die zauberhaft wie in einem Märchen auf den Betrachter wirkt.
    HG
    Bernd
  • Florian Schoen 28. März 2013, 22:31

    Liebe Mona, ich würde dich gern zu einem Wiener Walzer einladen; aber wie ich sehe, ist in deinem Ballsaal garnicht ausreichend Platz zum Tanzen.
    Ganz liebe Ostergrüße
    Florian
  • Deryck 26. März 2013, 19:55

    Wow! Beautiful! A real fairyland. Well done Mona
    Deryck
  • Peter Jasche 26. März 2013, 16:39

    Ich bin total begeistert von deiner Fotoarbeit - ganz große Klasse die Bea. Um solches Niveau zu erreichen muß ich noch sehr, sehr viel in Sachen Bildbearbeitung lernen und üben !
    Spitzenklasse !
    VG. Peter
  • Ernst Seifert 26. März 2013, 14:23

    Aus der relativ düsteren Vorlage ist es Dir gelungen, eine freundliche Stimmung zu erzeugen und den Betrachter in eine andere Welt zu entführen. Die Hochzeitsgesellchaft hat offenbar Verspätung, weshalb noch Plätze frei sind.
    Viel Wert hast Du wiederum auf die Darstellung der Details gelegt. Ich nenne dazu nur ein Beispiel: den Überhang an der Dachkante oder die kleinen Scneeklecksel auf den Zinnen.
    VG Ernst
  • Uwe Garz 24. März 2013, 20:50

    So liebe Freunde der Bild Manipulationen, das Voting ist hiermit eröffnet.
    Zu bewerten sind 77 wunderbare Arbeiten was die Entscheidung mit Sicherheit nicht leicht macht.
    Zeit dafür habt ihr bis zum 31.03. um 20:00
    http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/voting-digi-art-challenge-72-bei-den-ahnen-367837
  • Manuela Kral (pippics) 24. März 2013, 18:40

    Du hast hiermit aus der gruseligen Vorlage eine sehr freundliche und einladende Vergnügungsstätte geschaffen. Wie gewohnt hast du auch wieder an viele schöne Details gedacht. Man kann sich förmlich vorstellen, wie der Saal zu Leben erwacht, sobald die Musik zu spielen beginnt.

    LG Manu
  • Esther Margraff 24. März 2013, 11:26

    Ein Ballsaal für die Ahnen. Das ist eine zauberhafte Idee und die Ausführung ist top wie immer!
    Lieben Gruß
    esther
  • Dorothea Weckmann - Piper 24. März 2013, 9:54

    Gratulation zu diesem einmaligen Bild, das man sich immer wieder ansehen kann...
    schön auch die Krokusse, ein Hauch von Frühling ...
    Liebe Grüße, Dorothea
  • Der Renner 24. März 2013, 9:51

    Eine fantastische arbeit, ein winterbild der besonderen art, kompliment +++

    Lg renner
  • Joachim Haak 24. März 2013, 8:59

    das ist ja der Hammer
    bei diesen Ahnen wäre ich auch mal gerne
    LG Jo
  • Reinhold Skrzeba 24. März 2013, 7:13

    nur gut, oder doch eher Frau Holle Headquarter ?
  • Reimund List 23. März 2013, 22:16

    Diese Idee und vor allem die Umsetzung lassen mich staunen. Ein selten gutes Composing mit Einzelheiten die erst auf den dritten Blick hervortreten. Ein Bild zum lange betrachten, fantastisch und doch so real. Gratuliere!
    lg R.

Informationen

Sektion
Ordner Contest
Klicks 1.530
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten