Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nenirak


Pro Mitglied, München

bald ist es wieder soweit...

der Bärlauch wird wieder blühen und seinen unverkennbaren Duft verbreiten

Kommentare 32

  • Ruth U. 29. April 2014, 18:02

    Bei uns im Stadtwald hab ich ihn vor einigen Tagen schon gerochen, wusste gar nicht, dass der so schön blüht, die Blüten sehen ja ganz bezaubernd aus.
    LG Ruth
  • Marina Luise 29. April 2014, 9:05

    Sehr schöne Collage in den verschiedenen Entwicklungsstadien! Ich mag auch den Geruch!
  • Christine L 27. April 2014, 15:38

    ich finde die Bärlauchblüten immer besonders hübsch...
    ciao
    Christine
  • horst-17 27. April 2014, 1:03

    Kommt gut raus.
    Du bist geduldig ;))
    Gruss: H o r s t
  • MartinaLuna 26. April 2014, 21:33

    Mmmmhh, wie appetitanregend!
    Hier in Schweden gibt es nur ganz wenige Bärlauchstellen (weil es kaum Laubwälder gibt) und die sind ziemlich weit weg von uns.
    Im Laden, so man ihn überhaupt bekommt, ist er unerschwinglich: ein Bund ca. 9 Euro!!
  • nenirak 26. April 2014, 20:07

    Ich danke euch Inge und Gitte, freut mich wenn es gefällt
  • Froillein Gitte 26. April 2014, 20:05

    Oh wie lecker, wunderbare Natur. Schön gemacht Neni.
    LG
  • Inge S. K. 26. April 2014, 19:33

    Gefällt mir sehr gut, deine Collage.
    Leider ist dann auch der Genuss bald vorbei.
  • nenirak 26. April 2014, 18:22

    Peter freut mich ,dass dir die kleinen Blütchen gefallen :-)
  • nenirak 26. April 2014, 18:21

    Julia der wächst doch in jedem Wald denke ich , da wirst du sicher fündig werden
  • nenirak 26. April 2014, 18:20

    Klacky stört dich das Gebimmel von deinen Maiglöckchen nicht arg ?
  • nenirak 26. April 2014, 18:19

    Alfred , zum Glück kenne ich den Unterschied von Maiglöckchen und Bärlauch.
    lustig dein Wortdreher :-))
  • nenirak 26. April 2014, 18:17

    Mira , dann wird's ja bei euch auch bald gut duften. verarbeitest du ihn ?so ein eigenes Bärlauchpesto ist schon was Feines
  • nenirak 26. April 2014, 18:15

    Klacky musst ihm halt gut zureden wenn du es eilig hast dann öffnet er sich auch für dich :-) aber ein wenig Geduld dann geht alles wie von selbst
  • nenirak 26. April 2014, 18:14

    Gaby schmeckt sicher gut auf deiner Pizza ,lasse es dir schmecken und genieße das Wochenende
  • nenirak 26. April 2014, 18:12

    Ja Michael das machste , das ist ein Genuß für die Augen und die Nase und wenns ganz schlimm kommt dann brennt dir hinterher die Kehle wenn du darin rumkriechst wie ich es gemacht habe.:-)
  • nenirak 26. April 2014, 18:09

    Heide , ist schon immer wieder schön was neues im Garten zu entdecken nich ?
  • nenirak 26. April 2014, 18:08

    Heiko bist du Botaniker ? , du kommst so kompetent rüber :-))
    schönes Wochenende und Grüße zurück nach Han No Ver
  • nenirak 26. April 2014, 18:04

    Runzel, den Bruno hats doch schon lange derbröselt, das ist nur ein harmlosen Pflänzchen
  • nenirak 26. April 2014, 18:02

    wie haste denn das angestellt geni ?
  • Fotogenchen 26. April 2014, 15:38

    Bei stinkt er schon bevor er blüht.

    P.S. Mit Bärlauchpesto hab ich meine Küchenmaschine schon mal zum Qualmen gebracht.
  • Klacky 26. April 2014, 13:28

    Ich mach'n Pesto von und schicke ihn Dir.,
    presto pesto!
  • Michael Göhrndt 26. April 2014, 13:25

    Dann mach dir doch nen schicken Salat von.
  • Klacky 26. April 2014, 13:08

    Meine blühen schon mächtig.
  • Alfred Schultz 26. April 2014, 13:06

    Bär-Lauch ist auch gut gegen Lär-Bauch.
    Übrigens: die Maiglöckchen sind auch bald reif.
    Grüße - A.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 369
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot S90
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 6.0 mm
ISO 80