Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Bahnraum Augsburg - Rotstich

Nachdem ich bei der Exkursion am 12.10.2013 im Bereich des Überwerfungsbauwerkes Augsburg - Oberhausen größere Veränderungen vorgefunden habe, mit denen ich mich noch nicht anfreunden und damit auf diese einstellen konnte, habe ich nun mal die Seite etwas weiter vor dem Bauwerk versucht umzusetzen.

Wie Ihr seht, hat vor allem der Bodenbereich hier einen starken Rotstich, der fast die um 09:44 Uhr von Treuchtlingen kommende 185 aussticht.
;-)

Was noch hervorsticht, sind die Zahlen am Andreaskreuz.
Ob hier des Nachts okkultische Riten stattfinden?

Tipp - Die Tags, Schlagworte am Bildschluss, zeigen auch weitere Inhalte in der FC beim Draufklicken
------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 7

  • Eifelpixel 4. Januar 2014, 8:11

    Schön mit den Herbstfarben im Vordergrund. Und natürlich ein Zug.
    Wünsche eine stressfreie Zeit Joachim
  • Roni Kappel 3. Januar 2014, 16:03

    Hallo!

    Alles gut eingepasst! :-)

    lg,
    Roni
  • Dieter Jüngling 3. Januar 2014, 15:57

    Nun, hier weiß ich nicht, wie die Aufnahme bearbeitet hast. Die Farben kommen bei mir recht gut. Aber sie erscheint auf meinem Monitor genau so pixlig wie viele meiner Versuchsfotos mit der 600D.
    Ich hab die Ursachen immer noch nicht gefunden.
    Gruß D. J.
  • Arnd U. B. 3. Januar 2014, 10:44

    Das Andreaskreuz ist ganz schön "vandalisiert"...LG Arnd
  • Rm Fotografie 3. Januar 2014, 9:57

    sehr schön von den farben her und mit dem andreaskreuz im bild

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Trübe-Linse 3. Januar 2014, 8:31

    Wenn schon keine Sonne, strahlt hier noch die Natur. Die bunten Blätter geben dem ganzen etwas Besonderes. Die Zugzusammenstellung wirkt auch etwas seltsam durch die leeren Flachwagen. Das Andreaskreuze für Okkulte Messen herhalten wußte ich auch noch nicht. (lach) Insgesamt ein schöner Bildaufbau. Gruß Mirko
  • keims-ukas 3. Januar 2014, 6:33

    Fast schon unwirklich der Bildvordergrund mit dem rötlich eingefärbten Blattwerk.
    Da kommt die Lok mit ihrer eher farblosen Last kaum mit.
    Guter Bildaufbau mit einer herzerfrischenden lustigen Geschichte mit Augenzwinkern.
    Markus, ich wünsche Dir alles Gute für das neue Jahr 2014, vor allem Gesundheit und viel Spaß bei unser allen gemeinsamen Hobby.
    LG, Uwe!